Misano, FP2: Jorge Martin Schnellster, Öttl Sechster

Von Frank Aday
Moto3
Der WM-Zweite Jorge Martin

Der WM-Zweite Jorge Martin

Im zweiten Moto3-Training auf dem Misano World Circuit Marco Simoncelli hatte Honda-Pilot Jorge Martin die Nase vorne. WM-Leader Marco Bezzecchi war ihm aber dicht auf den Fersen.

WM-Leader Marco Bezzecchi gab in der Schlussphase des zweiten Moto3-Trainings in Misano den Ton an. Der KTM-Pilot aus dem deutschen Team Redox Prüstel GP liegt in der Gesamtwertung zwölf Punkte vor Honda-Pilot Jorge Martin. In der letzten Minute des Trainings schoss Martin jedoch mit 1:42,324 min an die Spitze.

Am Ende des zweiten Moto3-Trainings stand Jorge Martin mit 1:42,324 min an der Spitze und war 0,092 sec schneller als Marco Bezzecchi. Auf Platz 3 folgte Enea Bastianini aus dem Leopard-Team mit 0,230 sec Rückstand vor Gabriel Rodrigo und Aron Canet. Am Ende des Trainings stürzte Adam Norrodin in Kurve 4 und belegte Platz 23.

Der deutsche KTM-Pilot Philipp Öttl, der in Jerez siegreich war, schnappte sich Platz 6 für das Team Südmetall Schedl GP Racing. Öttl trennten 0,526 sec von Martins Bestzeit. Der WM-Dritte Fabio Di Giannantonio erlebte eine enttäuschende Session mit Platz 13 und 1,148 sec Rückstand.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 30.11., 08:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 08:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 08:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2005: Großer Preis von Japan
  • Mo. 30.11., 08:50, Motorvision TV
    High Octane
  • Mo. 30.11., 09:00, Disney Junior
    Micky Maus Wunderhaus - Die Wunderhaus - Rallye
  • Mo. 30.11., 09:20, Motorvision TV
    Abenteuer Allrad
  • Mo. 30.11., 10:00, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Mo. 30.11., 10:00, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Mo. 30.11., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo. 30.11., 10:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
6DE