Moto3

Carlos Tatay fährt WM 2020 im Avintia-KTM-Team

Von Günther Wiesinger - 16.09.2019 07:44

Der neue Red Bull Rookies-Cup Gesamtsiger Carlos Tatay bestreitet die Moto3-WM 2020 im Avintia-KTM-Team von Raúl Romero.

Das Tauziehen um den begnadeten 16-jährigen Spanier Carlos Tatay ist beendet. Der überlegene Red Bull-Rookies-Cup-Gesamtsieger von 2019 wird die Moto3-Weltmeisterschaft 2020 im Team Reale Avintia Arizona 77 von Raúl Romero bestreiten. An dem schnellen Spanier hatten auch Red Bull-KTM-Teambesitzer Aki Ajo und Red Bull Tech3-KTM-Teamchef Hervé Poncharal Interesse gezeigt.

Tatay hat für das Avintia-KTM-Team, für das in Misano der Italiener Stefano Nepa fuhr, bereits den Barcelona-GP 2018 bestritten und mit Platz 12 Aufsehen erregt. Tatay ist zudem Fünfter in der CEV-Repsol-Junioren-WM und hat im Red Bull Rookies-Cup in diesem Jahr bei zehn Rennen vier Siege, drei zweite und zwei dritte Plätze erreicht, also nein Podestplätze, dazu einen 14. Rang. Vor den letzten zwei Rennen in Aragón liegt er uneinholbar voran – 54 Punkte vor Verfolger Pedro Acosta.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Honda hat nur einen Siegfahrer: Das rächt sich

Von Günther Wiesinger
Sollte Marc Márquez bei den ersten Grand Prix nicht fit sein, was sich klar abzeichnet, rächen sich die Management-Fehler von Honda und die kurzsichtige Fahrer-Politik.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 17.02., 01:45, Hamburg 1
car port
Mo. 17.02., 02:45, Hamburg 1
car port
Mo. 17.02., 03:25, Motorvision TV
Perfect Ride
Mo. 17.02., 05:10, Motorvision TV
24H Rennen Nürburgring 2016
Mo. 17.02., 05:15, N-TV
Meine Story - Nürburgring
Mo. 17.02., 05:30, Puls 4
Café Puls mit PULS 4 News
Mo. 17.02., 06:00, Sat.1
Café Puls mit Puls 4 News
Mo. 17.02., 06:00, Pro Sieben
Café Puls mit Puls 4 News
Mo. 17.02., 06:05, Motorvision TV
Reportage
Mo. 17.02., 07:10, Motorvision TV
Nordschleife
» zum TV-Programm
84