Moto3-Test Valencia, Tag 2: Wieder Viñales

Von Matthias Dubach
Moto3
Maverick Viñales kann frohlocken

Maverick Viñales kann frohlocken

Der Titelkandidat fühlt sich nach dem Markenwechsel auf der KTM immer besser.

Am zweiten Tag der offiziellen Moto3-Testfahrten untermauerte Maverick Viñales seine Vormachtsstellung erneut. Der KTM-Pilot aus dem Laglisse-Team fuhr in Valencia wie am Vortag die Tagesbestzeit, das grosse Talent aus Spanien war 0,240 sec schneller als Markenkollege Alex Rins.

Jonas Folger nahm an der Session am späteren Nachmittag nicht mehr teil und beendete den Tag so auf der siebten Position.

Die Bilder des zweiten Testages in Valencia finden Sie HIER

Moto3-Test Valencia/E, zweiter Tag (Mittwoch)
1. Maverick Vinales (E), KTM, 1:40,168 min
2. Alex Rins (E), KTM, 1:40,408
3. Luis Salom (E), KTM, 1:40,435
4. Romano Fenati (I), FTR-Honda, 1:40,911
5. Zulfahmi Khairuddin (MAL), KTM, 1:40,961
6. Alex Márquez (E), KTM, 1:41,295
7. Jonas Folger (D), Kalex-KTM, 1:41,590
8. Jakub Kornfeil (CZ), Kalex-KTM, 1:41,667
9. Brad Binder (ZA), Suter-Honda, 1:41,785
10. Miguel Oliveira (P), Mahindra, 1:41,902
11. Jack Miller (AUS), FTR-Honda, 1:42,109
12. Isaac Viñales (E), FTR-Honda, 1:42,134
13. Jasper Iwema (NL), Kalex-KTM, 1:42,182
14. Efren Vazquez (E), Mahindra, 1:42,201
15. Arthur Sissis (AUS), KTM, 1:42,298
16. Danny Webb (GB), Suter-Honda, 1:42,328
17. Juan Guevara (E), TSR-Honda, 1:42,346
18. Matteo Ferrari (I), FTR-Honda, 1:42,443
19. John McPhee (GB), FTR-Honda, 1:42,446
20. Livio Loi (B), Kalex-KTM, 1:42,475
21. Philipp Öttl (D), Kalex-KTM, 1:42,574
22. Francesco Bagnaia (I), FTR-Honda, 1:42,577
23. Niklas Ajo (FIN), KTM, 1:42,624
24. Ana Carrasco (E), KTM, 1:42,655
25. Eric Granado (BR); Kalex-KTM, 1:42,672
26. Alan Techer (F), TSR-Honda, 1:43,069
27. Toni Finsterbusch (D), Kalex-KTM, 1:43,082
28. Lorenzo Baldassarri (I), FTR-Honda, 1:43,256
29. Alessandro Tonucci (I), Honda, 1:44,081
30. Niccolo Antonelli (I), FTR-Honda, 1:44,398
31. Hyuga Watanabe (J), Honda, 1:44,464
32. Alexis Masbou (F), Honda, 1:44,647
––. Florian Alt (D), Kalex-KTM, nicht gefahren (krank)

Rundenrekord: Zulfahmi Khairuddin (MAL), KTM 1:49,622 min (2012, im Regen)
Pole-Rekord: Jonas Folger (D), Kalex-KTM, 1:41,263 min (2012)

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Fr. 07.08., 11:55, Sky Sport HD
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
Fr. 07.08., 11:55, Sky Sport 1
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
Fr. 07.08., 12:35, ORF Sport+
Formel 1
Fr. 07.08., 13:00, ORF Sport+
Formel 1
Fr. 07.08., 13:05, Motorvision TV
Classic Ride
Fr. 07.08., 13:50, Sky Sport HD
Formel 2
Fr. 07.08., 13:50, Sky Sport 1
Formel 2
Fr. 07.08., 14:15, Hamburg 1
car port
Fr. 07.08., 14:35, ORF Sport+
Austrian Time Trial Series, Highlights vom Salzburgring
Fr. 07.08., 14:45, Sky Sport HD
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
» zum TV-Programm
16