Rossis neues SKY VR 46-Team in Mailand vorgestellt

Von Oliver Feldtweg
Moto3
Das SKY VR46-Team mit den KTM-Fahrern Fenati (li.) und Bagnaia

Das SKY VR46-Team mit den KTM-Fahrern Fenati (li.) und Bagnaia

Teambesitzer Valentino Rossi glänzte durch Abwesenheit, als sein Moto3-KTM-Team mit Romano Fenati und Francesco Bagnaia in Mailand präsentiert wurde.

Nach den ersten Tests letztes Jahr in Almeria und im Februar 2014 mit Probefahrten in Almeria, Valencia und Jerez präsentierte sich das neue SKY VR46 Racing Team von Valentino Rossi gestern erstmals in Mailand der italienischen Öffentlichkeit.

Da Teambesitzer Rossi vom Sepang-Test gleich nach Australien weiterfliegt (Tests in Phillip Island von 3. bis 5. März), musste der prominente Teambesitzer der Veranstaltung fernbleiben.

Mit Ex-Aprilia-Techniker Rossano Brazzi und Patrick Mellauner (er kam von Ajo-KTM) hat Teammanager Vitto Guareschi (vorher bei Ducati) für seine Fahrer Romano Fenati und Francesco Bagnaia zwei erfahrene Crew-Chiefs verpflichtet.

Bei der Teamvorstellung präsentierte sich gleichzeitig SKY als neuer italienischer Sender für die MotoGP-Rennen – natürlich als Pay-TV.

Das Video zur Teampräsentation finden Sie hier.

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Di. 04.08., 20:40, SPORT1+
Motorsport - ADAC GT Masters Rennen
Di. 04.08., 20:45, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennis Wien 1993: Finale Muster - Ivanisevic
Di. 04.08., 20:55, Motorvision TV
Formula E Street Racers
Di. 04.08., 21:20, Motorvision TV
Formula E - Specials
Di. 04.08., 21:30, Sky Sport 1
Formel 2
Di. 04.08., 21:30, Sky Sport HD
Formel 2
Di. 04.08., 22:30, SPORT1+
Motorsport - ADAC TCR Germany
Di. 04.08., 22:40, Motorvision TV
Racing Files
Di. 04.08., 22:50, Sky Sport 1
Formel 2
Di. 04.08., 22:50, Sky Sport 1
Formel 2
» zum TV-Programm
13