Sachsenring-GP: Max Kappler bekommt Moto3-Wildcard

Von Oliver Feldtweg
Moto3
Für Maximilian Kappler geht ein Traum in Erfüllung: Der Sachse nimmt mit einer Wildcard im Team SaxoPrint RTG auf einer FTR-Honda am Heim-GP teil.

Der Sachse Maximilian «Max» Kappler, Internationaler Deutsche Moto3-Meister des Jahres 2013 im sächsischen WM-Team Saxoprint RTG und 2014 hauptberuflich in der Spanischen Moto3-Meisterschaft (CEV) unterwegs, wird im Rahmen des Motorrad-GP von Deutschland auf dem Sachsenring (13. Juli) in der Moto3-Klasse erstmals mit einer Wildcard an den Start gehen. Diese Wildcard wurde durch die Dorna und die FIM bestätigt.

Das Team hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, waren doch die Ergebnisse der letzten beiden Veranstaltungen eher durchwachsen. Nach intensiven Gesprächen auch mit Teamchef Dirk Heidolf wurde die letzte Entscheidung Max überlassen.

«Diese Chance werde ich nutzen. Ich möchte dort unbedingt fahren», lautete die eindeutige Aussage des WM-Neulings.

Mit Punkten rechnet niemand, obwohl Luca Grünwald zum Beispiel 2012 als Wildcard-Pilot mit der Freudenberg-KTM auf Platz 8 fuhr.
Maximilian Kappler soll zunächst einmal die GP-Atmosphäre spüren, viel lernen und zahlreiche Erfahrungen für seine weitere Entwicklung mitnehmen.

Nun gilt zunächst die ganze Konzentration dem erfolgreichen Ablegen der drei Zwischenprüfungen, um das 10. Schuljahr auf dem Gymnasium gut abzuschließen.

Danach geht es weiter nach Barcelona, Albacete und danach zum WM-Debüt auf dem Sachsenring, wo von 11. bis 13. Juli gefahren wird.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 30.11., 08:50, Motorvision TV
    High Octane
  • Mo. 30.11., 09:00, Disney Junior
    Micky Maus Wunderhaus - Die Wunderhaus - Rallye
  • Mo. 30.11., 09:20, Motorvision TV
    Abenteuer Allrad
  • Mo. 30.11., 10:00, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Mo. 30.11., 10:00, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Mo. 30.11., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo. 30.11., 10:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo. 30.11., 11:45, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 11:45, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mo. 30.11., 13:45, Sky Sport HD
    Formel 2
» zum TV-Programm
6DE