Terminplan für die US-Nationals steht

Von Harald Englert
Motocross
Glen Helen ist nicht mehr im US-Kalender

Glen Helen ist nicht mehr im US-Kalender

Der «Pala Raceway» wurde nach den Streitigkeiten mit dem Veranstalter von «Glen Helen» neu in den Kalender aufgenommen.

Eigentlich sollte das Rennen in «Glen Helen» am 29. Mai der zweite Tourstop der amerikanischen Outdoor MX-Meisterschaft sein. Doch der Veranstalter in Südkalifornien konnte sich nicht mit dem Promoter der US-Nationals einigen und fragte frech bei Youthstream nach einem Grand Prix. Wie in SPEEDWEEK berichtet, kamen beide Parteien schnell zu einer Einigung und so wird in San Bernadino am 29. Mai ein Grand Prix zur Motocross-WM ausgetragen.

Wie aus den USA zu hören ist, hatten einige Verantwortliche bei «MX Sports Pro Racing», dem Organisator der US-Meisterschaft, tatsächlich mit dem Gedanken gespielt am gleichen Termin ein Rennen zur US-Meisterschaft auf einer anderen Strecke auszutragen. Aber dafür war wohl die Zeit für eine ordentliche Organisation zu knapp.

Als neue Strecke in Südkalifornien wurde der «Pala Raceway» gewonnen. Das Areal in Besitz der «Pala Band of Mission»-Indianer liegt zwischen Los Angeles und San Diego und damit mitten im Herzen der amrikanischen Motocross-Szene. Das Gelände beherbergt schon jetzt mehrere Strecken und soll zu einem wahren Paradies für Offroad-Fans ausgebaut werden.

Auf der Strecke wird am 11. September das Finale der US-Motocross Meisterschaft ausgetragen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 21.06., 23:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 22.06., 00:25, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2020
  • Di.. 22.06., 00:45, Eurosport
    ERC All Access
  • Di.. 22.06., 01:15, Eurosport 2
    Motorsport: ESET V4 Cup
  • Di.. 22.06., 01:15, Eurosport
    Motorsport: ESET V4 Cup
  • Di.. 22.06., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 22.06., 05:15, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Di.. 22.06., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 22.06., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Di.. 22.06., 05:35, DMAX
    Carinis Classic Cars
» zum TV-Programm
6DE