Entwarnung bei Mike Alessi

Von Robert Poensgen
Mike Alessi fällt bis Saisonende aus

Mike Alessi fällt bis Saisonende aus

Nach einem Trainingssturz am Montag, bei dem sich Mike Alessi eine Fraktur der linken Kniescheibe zuzog, wurde der Rockstar-Makita-Suzuki-Pilot am Dienstagmorgen erfolgreich operiert.

Glücklicherweise wurde kein weiterer Schaden am Knie festgestellt, trotzdem wird Alessi längere Zeit ausfallen. Roger de Coster rechnet aber noch mit einem Comeback vor Saisonende.

Zuerst wurde spekuliert, dass Alessi für den Rest der Saison ausfällt, aber auch wenn er gegen Saisonende zurückkommt kann er sich den AMA-Nationals-Titel abschminken.

Nach Ryan Villopoto ist es bereits der zweite Titel-Favorit, der vorzeitig die AMA-Saison beenden musste.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Strafen: Geht MotoGP zu sehr in Richtung Formel 1?

Günther Wiesinger
Dass MotoGP-Weltmeister Fabio Quartararo nach dem misslungenen Überholmanöver gegen Aleix Espargaró in Assen neben dem Nuller noch mit einem Long-Lap-Penalty bestraft wurde, wirft Fragen auf.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 06.07., 16:55, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey 2022
  • Mi.. 06.07., 19:00, ORF Sport+
    Extreme E Magazin 2022
  • Mi.. 06.07., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi.. 06.07., 20:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
  • Mi.. 06.07., 21:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 06.07., 21:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 06.07., 22:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 06.07., 22:35, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 06.07., 22:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 07.07., 00:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
» zum TV-Programm
7AT