Die Zwillinge von Aleix und Laura Espargaró sind da!

Von Oliver Feldtweg
MotoGP
Aleix Espargaró mit seinen Zwillingen

Aleix Espargaró mit seinen Zwillingen

Für Aprilia-Werkspilot Aleix Espargaró ist der Ausfall von Mugello schon vergessen: Er wurde heute Vater von Zwilingen.

Eigentlich war der Geburtstermin der kommende Donnerstag, aber die Zwillinge von Aleix Espargaró und seiner Frau Laura hatten es ein bisschen eilig. Sie kamen bereits heute Nachmittag im «USP Institut Unversitari Dexeus» in Barcelona zur Welt.

«Das beste Rennen meines Lebens! Ein Traum... Willkommen Max & Mia», schrieb Aleix auf dem Social-Media-Kanal Instagram.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 22.04., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 23.04., 00:20, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Fr.. 23.04., 00:45, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 23.04., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 23.04., 01:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv
  • Fr.. 23.04., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 23.04., 04:20, N-TV
    Super-Maschinen - Der E-Rennwagen
  • Fr.. 23.04., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 23.04., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Fr.. 23.04., 05:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE