Dani Pedrosa (Honda/11.): «Kein gutes Gefühl»

Von Petra Wiesmayer
MotoGP
Andrea Iannone war mit Tag 1 in Malaysia alles andere als zufrieden

Andrea Iannone war mit Tag 1 in Malaysia alles andere als zufrieden

Honda-Pilot Dani Pedrosa kam am ersten Trainingstag zum MotoGP-Grand-Prix von Malaysia nicht richtig in Fahrt. Während Teamkollege Marc Márquez als Dritter an der Spitze mitmischte, war er nur Elfter.

«Ich hatte heute kein gutes Gefühl auf dem Bike, denn ich hatte keinen Grip und auch Probleme beim Einlenken. Ich konnte nicht die Pace erreichen, die ich gerne erreicht hätte», sagte Dani Pedrosa über den ersten Teil des Tages. Der Italiener war im Training am Vormittag mit einer Rundenzeit von 2:00,579 min und einem Rückstand 0,971 Sekunden auf die Bestzeit Zehnter.

In FP2 konnte Inannone etwas an Tempo zulegen und seine Zeit auf 2:00,502 min verbessern, am Ende des Tages blieben der 29-Jährige und seine Suzuki Ecstar aber auf Platz 11 der kombinierten Wertung hängen.

«Am Nachmittag haben wir zwar die Zeit verbessert, aber das Gefühl war noch etwas schlimmer und ich hatte noch weniger Grip. Wir müssen das Setup des Bikes verbessern», betonte er.

«Ich habe einfach nicht das gleiche Gefühl, das ich bei den Tests hier hatte. Die anderen scheinen schneller geworden zu sein, ich war aber langsamer. Für morgen müssen wir herausfinden, was wir ändern müssen und dann hoffen, dass das, was wir ändern, auch funktioniert.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 28.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 28.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 28.10., 19:35, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 28.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 28.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 28.10., 20:10, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 28.10., 20:15, RTL Nitro
    Rush - Alles für den Sieg
  • Mi. 28.10., 20:30, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 28.10., 20:50, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Mi. 28.10., 21:15, Motorvision TV
    Dream Cars
» zum TV-Programm
7DE