Wie konkurrenzfähig sind die CR-Bikes?

Von Sharleena Wirsing
MotoGP
De Puniet: Wie stark ist er in Katar?

De Puniet: Wie stark ist er in Katar?

Die Testphase ist abgeschlossen, und am 8. April startet die Saison 2012 in Katar. Dort wird sich zeigen, wie nahe die neuen Claiming-Rule-Piloten den Prototypen kommen können.

CR-Pilot Randy de Puniet lag bei den letzten Testfahrten der Vorsaison in Jerez nur 0,022 sec hinter Cardion-Ducati-Pilot Karel Abraham. Auch auf Casey Stoner verlor der Franzose aus dem Team Power Electronics auf der ART-Aprilia überschaubare 1,821 sec.

Ganz anders sah es für Suter-BMW-Pilot Colin Edwards aus. Der Amerikaner büsste 3,293 sec auf die Spitze ein. «Wir haben dank den 2D-Leuten bei der Elektronik einen grossen Fortschritt gemacht», verriet Edwards. «Die Fortschritte bei der Elektronik bringen grosse Probleme mit dem Chassis mit sich, aber wir arbeiten an einer Lösung», versicherte der zweifache Superbike-Weltmeister.

2012 müssen sich die CR-Piloten unter echten Werkmaschinen und den Prototypen der Kundenteams behaupten. Natürlich muss man bei den Zeitrückständen von CR-Piloten wie Yonny Hernández, der in Jerez mit 4,126 sec Rückstand den letzten Platz belegte, bedenken, dass hier kein Spitzenfahrer am Werk ist. Doch bisher scheint es als könnte es nur Aprilia-Pilot Randy de Puniet eventuell mit den Prototypen aufnehmen, obwohl auch Colin Edwards als ehemaliger Yamaha-Pilot in der Lage war, unter die ersten fünf zu fahren. Auf der Suter-BMW wird ihm das wohl vorerst nicht gelingen.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 31.07., 10:55, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Sa.. 31.07., 11:45, MDR
    Echt
  • Sa.. 31.07., 11:55, ServusTV Österreich
    Formula 1 Magyar Nagydíj 2021
  • Sa.. 31.07., 12:10, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Sa.. 31.07., 12:35, Motorvision TV
    Andros E-Trophy 2020
  • Sa.. 31.07., 13:10, ServusTV Österreich
    FIM Hard Enduro World Championship
  • Sa.. 31.07., 13:35, ServusTV Österreich
    World Rally Championship 2021
  • Sa.. 31.07., 14:15, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Sa.. 31.07., 14:30, ServusTV Österreich
    Formula 1 Magyar Nagydíj 2021
  • Sa.. 31.07., 14:40, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
» zum TV-Programm
6DE