Dani Pedrosa (Platz 11): «Nicht sehr wohl gefühlt»

Von Vanessa Georgoulas
MotoGP
Honda-Werkspilot Dani Pedrosa musste sich am Trainingsfreitag in Mugello mit Platz 11 auf der Zeitenliste begnügen, während sein Teamkollege Marc Márquez die schnellste Runde drehte.

Wie alle MotoGP-Piloten drehte auch Dani Pedrosa seine schnellste Trainingsrunde schon am Morgen. Mit seiner Zeit von 1:49,203 min reihte er sich auf Platz 11 der Tages-Zeitenliste ein. Am Nachmittag sorgte ein Regenschauer für eine Zwangspause. Wie die meisten seiner Klassenkollegen blieb der Honda-Werkspilot in der Box.

Hinterher fasste Pedrosa zusammen: «Heute konnten wir nur am Morgen ein paar Runden drehen, und dabei fühlte ich mich nicht sehr wohl. Am Nachmittag spielte das Wetter dann nicht mit, wir konnten weder auf Slicks noch auf Regenreifen ausrücken, weil die Strecke für die Slicks zu nass und für die Regenreifen zu trocken war.»

Der 28-Jährige aus Sabadell fügt an: «Ich kann es kaum erwarten, bis wir die Arbeit morgen wieder aufnehmen dürfen, damit ich möglichst schnell aufholen kann.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 21.06., 22:15, Motorvision TV
    FIM X-Trial World Championship
  • Mo.. 21.06., 23:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Mo.. 21.06., 23:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 22.06., 00:25, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2020
  • Di.. 22.06., 00:45, Eurosport
    ERC All Access
  • Di.. 22.06., 01:15, Eurosport 2
    Motorsport: ESET V4 Cup
  • Di.. 22.06., 01:15, Eurosport
    Motorsport: ESET V4 Cup
  • Di.. 22.06., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 22.06., 05:15, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Di.. 22.06., 05:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE