Aleix Espargaró (Unfall): «So geht es im Rennsport»

Von Günther Wiesinger
Aleix Espargaró

Aleix Espargaró

Der spanische Forward-Yamaha-Pilot Aleix Espargaró (25) nahm seinen ersten Nuller in diesem Jahr sportlich hin. Er wurde von Stefan Bradl abgeschossen.

Open-Class-Pilot Aleix Espargaró wurde von Stefan Bradl aus dem Rennen gerissen, als ihm der Bayer beim Bremsen ins Heck krachte.

«Was soll ich dazu sagen? Ich habe mich nach dem Rennen mit Forward-Teambesitzer Cuzari und dem Crew-Chief von Aleix unterhalten. Sie haben nur die Schulter gezuckt und gemeint: Rennunfall», erzählte Bradl. «Aleix hat sich nicht einmal beschwert.»

Aleix Espargaró nahm seinen ersten Nuller in diesem Jahr recht gelassen hin. «Ich bin gut gestartet – vom vierten Startplatz aus. Aber auf der Geraden wurde ich überholt. Ich bin mein Rennen gegen Smith und Dovizioso gefahren und konnte meinen Rhythmus gut halten. Es ist schade, dass ich dann in diesen Zwischenfall mit Bradl verstrickt wurde. Er hat mich berührt, mein Motorrad war danach zu stark beschädigt. Ich musste aufhören. So geht’s im Rennsport... leider haben wir viele wichtige Punkte verloren. In Brünn werden wir stärker sein.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

«No sports» bei Suzuki: Geht die Rechnung auf?

Günther Wiesinger und Manuel Pecino
Suzuki wird sich nach der Saison 2022 auch aus der MotoGP-WM zurückziehen. Der Hersteller aus Hamamatsu erhofft sich dadurch in vier Jahren Einsparungen von ca. 150 Millionen Euro. Aber um welchen Preis?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 20.05., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2022
  • Fr.. 20.05., 20:55, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2019
  • Fr.. 20.05., 21:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 20.05., 21:45, Motorvision TV
    G-Series Andorra 2022
  • Fr.. 20.05., 22:15, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2022
  • Fr.. 20.05., 23:05, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
  • Fr.. 20.05., 23:35, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge 2021
  • Sa.. 21.05., 00:20, ServusTV Österreich
    Formel 2 - Barcelona, Spanien
  • Sa.. 21.05., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 21.05., 01:35, ServusTV Österreich
    Formel 3 - Barcelona, Spanien
» zum TV-Programm
2AT