MotoGP: Marco Bezzecchi fix bei Aprilia

Marc Márquez will Albtraum in Australien vergessen

Von Ivo Schützbach
Marc Márquez kommt zum drittletzten MotoGP-Rennen der Saison auf Phillip Island als Weltmeister. Die Ansprüche des Repsol-Honda-Fahrers sind deswegen nicht gesunken.

«Was wir in Japan erreicht haben, muss sich erst setzen», meinte Marc Márquez zwei Tage nach seiner Titelverteidigung. «Dass ich die Weltmeisterschaft in meinen ersten beiden Jahren gewonnen habe, ist ein Traum, der wahr wurde. Jetzt können wir uns ein bisschen zurücklehnen – aber nicht zu arg!»

Márquez hat in dieser Saison elf der ersten zwölf Rennen gewonnen, zuletzt blieb er aber dreimal sieglos. «Ich will noch mehr Rennen gewinnen und die Saison mit einem Hoch beenden», unterstreicht der Spanier vor dem Australien am kommenden Wochenende. «Letztes Jahr war Phillip Island ein Albtraum für mich, ich habe einiges gutzumachen. Ich mag die Strecke, sie macht unheimlich viel Spaß. Wenn jetzt noch das Wetter mitspielt, dann können wir das Wochenende wirklich genießen.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Würze in der MotoGP-Suppe: Für Schärfe ist gesorgt

Von Michael Scott
Schlag auf Schlag ging es in den letzten Wochen in Sachen MotoGP-Transfers für 2025. Ducati sieht sich mit der Verpflichtung von Marc Marquez top aufgestellt – für Zündstoff im Werksteam der Roten ist ebenfalls gesorgt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 24.06., 20:55, Motorvision TV
    Motorradsport: FIM Enduro World Championship
  • Mo. 24.06., 21:25, Motorvision TV
    Superbike: Australian Championship
  • Mo. 24.06., 22:15, ORF Sport+
    Formel 1 Motorhome
  • Mo. 24.06., 22:15, Motorvision TV
    FIM E-Explorer
  • Mo. 24.06., 22:15, DMAX
    Richard Hammond's Car Workshop
  • Mo. 24.06., 22:40, Motorvision TV
    FIM Sidecarcross World Championship
  • Mo. 24.06., 23:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo. 24.06., 23:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 25.06., 00:00, ORF Sport+
    Formel 1: Großer Preis von Spanien
  • Di. 25.06., 00:00, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
» zum TV-Programm
6