Valentino Rossi: «Schikanen in Texas zu gefährlich»

Von Günther Wiesinger
MotoGP
Die Schikanen auf dem Circuit of the Americas (COTA) in Texas führen zu brenzligen Situationen, wenn die Bikes von gestürzten Fahrern über die Fahrbahn schlittern. Rossi will die Streckenführung ändern lassen.

In der Safety Commission wird momentan über das Verhalten der Fahrer in der Moto2- und Moto3-Klasse diskutiert, die bei den ersten Rennen teilweise gefährliche Manöver heraufbeschworen. Besonders in Austin.

«Besonders gefährlich kann es in Doppel-Schikanen werden oder auf Pisten wie in Texas, wo wir sogar eine Dreifach-Schikane haben», meint Valentino Rossi. «Wir haben in Texas bei Miguel Oliveira gesehen, aber auch bei Xavier Siméon, wenn du in einer dieser zwei oder drei Kurven stürzt, dann fährt oder fliegt das Motorrad womöglich in der nächsten Kurve einem Gegner unmittelbar vor das Vorderrad – bei hoher Geschwindigkeit. Aus diesem Grund haben wir in der Vergangenheit zum Beispiel die Schikane in Le Mans ein bisschen modifizieren lassen. Inzwischen wissen wir, dass auch die Schikanen n Austin bei Stürzen gefährlich sein können. Jetzt muss beratschlagt werden, ob sich das Layout der Piste ändern lässt. Anders lässt sich das Problem nicht lösen. Und wir kennen noch ein paar andere Pisten mit ähnlichen Schikanen, wo es zu Gefahren dieses Typs kommen kann. Das ist bedenklich.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 21.06., 07:31, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 21.06., 07:39, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 21.06., 07:40, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
  • Mo.. 21.06., 07:48, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 21.06., 08:25, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Magazin
  • Mo.. 21.06., 08:50, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Mo.. 21.06., 09:25, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup Deutschland, Rennen
  • Mo.. 21.06., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 21.06., 10:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 21.06., 11:00, ORF Sport+
    Formel 3: 2.Station 1.Rennen, Highlights aus Le Castellet
» zum TV-Programm
3DE