Honda präsentiert Straßenversion der RC213V

Von Andreas Gemeinhardt
Die Honda RC213V wurde einst als Prototyp für die MotoGP konzipiert. Vor dem Grand Prix in Barcelona präsentierte Honda heute die Straßenversion RC213V-S.

Für alle, die schon immer ein MotoGP-Bike pilotieren wollten, könnte dieser Wunsch schon bald in Erfüllung gehen. Direkt vor dem Grand Prix von Katalonien in Barcelona präsentierte Honda heute auf einer Pressekonferenz die Straßenversion RC213V-S, die auf dem Erfolgsmodell aus der MotoGP-WM basiert.

Einst als Prototyp für die MotoGP konzipiert, gab Honda nun grünes Licht für die Produktion der RC213V-S mit Straßen-Zulassung. Der Verkaufspreis für Deutschland soll 188.000 Euro betragen. Die MotoGP-Replica wird für alle Interessenten, die sich dieses Vergnügen leisten können und wollen, ab dem kommenden Jahr erhältlich sein. 

In dem folgenden Video können Sie den Honda RC213V-S-Launch am Circuit de Catalunya in Barcelona noch einmal miterleben. 

 

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Fernando Alonso im Aston Martin: Na denn gute Nacht

Mathias Brunner
​Der spanische Formel-1-Star Fernando Alonso tritt 2023 in einem Aston Martin an, für den Technikchef Dan Fallows die Verantwortung trägt. Der Brite sagt: «Meine besten Ideen kommen mitten in der Nacht.»
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 02.02., 15:05, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Do.. 02.02., 15:20, Motorvision TV
    FIM X-Trial World Championship 2022
  • Do.. 02.02., 15:30, ORF Sport+
    Extreme E Magazin 2022
  • Do.. 02.02., 15:35, Motorvision TV
    FIM X-Trial World Championship
  • Do.. 02.02., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 02.02., 17:55, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Do.. 02.02., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Do.. 02.02., 20:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2022
  • Do.. 02.02., 20:45, ORF Sport+
    Formel E 2023: 2. & 3. Rennen Diriyah, Highlights
  • Do.. 02.02., 20:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
4