Stefan Bradl: «Kann nicht mal mit dem Roller fahren»

Von Günther Wiesinger
Stefan Bradls rechte Hand taugt momentan nur zum Autogramme-Schreiben. Aber für den Indy-GP am 9. August will er wieder startklar sein.

Stefan Bradl traf am frühen Nachmittag im Fahrerlager des Sachsenrings ein und bewegt sich hier mit dem E-Fahrrad des Athinà-Teams vorwärts. «Das habe ich extra mitgenommen, denn mit dem Roller kann ich wegen der Schiene am rechten Handgelenk noch gar nicht fahren.»

Bradl schrieb Dutzende Autogramme und ging mit Sandro Cortese in die Red Bull Energy Station zu Mittagessen, zeigte dort den 0,5 cm langen Einschnitt von der Operation am rechten Kahnbein, das er noch eineinhalb nicht belasten darf.

«Ich habe sofort nach dem Aufwachen aus der Narkose im Operationssaal gewusst, dass ich mir die Teilnahme am Sachsenring-GP aus dem Kopf schlagen muss», erklärte der siebenfache GP-Sieger.

«Und wie lange dauert es, bis du wieder fit bist», erkundigte sich Sandro Cortese. «Normal dauert es sechs bis acht Wochen», antwortete Bradl. «Aber ich werde zweieinhalb Wochen vor dem Indy-GP wieder mit der Belastung des Handgelenks beginnen und denke, dass ich dort wieder richtig einsatzfähig sein werde.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 26.10., 13:45, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 26.10., 14:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di.. 26.10., 14:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Di.. 26.10., 15:00, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway of Nations
  • Di.. 26.10., 16:25, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Di.. 26.10., 16:50, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Di.. 26.10., 16:50, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Di.. 26.10., 17:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Di.. 26.10., 17:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Di.. 26.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
» zum TV-Programm
2DE