Eurosport beim Misano-GP: Nur 450.000 Zuschauer

Von Oliver Feldtweg
Misano-GP: Weniger TV-Zuschauer als 2015

Misano-GP: Weniger TV-Zuschauer als 2015

Die LIve-Übertragung vom Motorrad-GP in Misano bescherte Eurosport 1 im Free-TV deutlich schwächere Quoten als im Vorjahr.

Der «Gran Premio TIM di San Marino e della Riviera di Rimini» in Misano bescherte dem TV-Sender Eurosport 1 im Free-TV am vergangenen Wochenende nur recht durchschnittliche Einschaltquoten.

Das sommerliche Wetter hielt offensichtlich beim Heimspiel von Superstar Valentino Rossi Tausende Fans von den Bildschirmen fern.

Die Zahlen vom Misano-GP bei Eurosport 1:

Moto3-Rennen: 260.000 Zuschauer (2,6 Prozent Marktanteil)
Moto2-Rennen: 350.000 Zuschauer (3,1 Prozent Marktanteil)
MotoGP-Rennen: 450.000 Zuschauer (3,7 Prozent Marktanteil)

Zum Vergleich: Im letzten Jahr hat die MotoGP-Klasse bei Eurosport 1  beim Misano-GP 520.000 Zuschauer mit einem Marktanteil von 4,0 Prozent erreicht.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Audi: Mutiges Bekenntnis zum Formel-1-Sport

Mathias Brunner
Audi wird 2026 erstmals an der Formel-1-WM teilnehmen. Was Firmenchef Markus Duesmann über den Sinn des Engagements sagt, wie lange Audi bleiben will und was die Arbeit in der Königsklasse kosten wird.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 01.10., 19:00, ORF Sport+
    Extreme E 2022
  • Sa.. 01.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Sa.. 01.10., 20:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM MX of Nations
  • Sa.. 01.10., 20:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 01.10., 21:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM MX of Nations
  • Sa.. 01.10., 21:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM MX of Nations
  • So.. 02.10., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 02.10., 00:15, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rally Championship
  • So.. 02.10., 00:50, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
  • So.. 02.10., 01:05, Motorvision TV
    Australian Motocross Championship 2021
» zum TV-Programm
3AT