Indy-GP, MotoGP, 2. Training: Pedrosa 1sec voraus!

Von Markus Lehner
MotoGP 800 ccm
257075

257075

Dani Pedrosa deklassierte Rossi und Lorenzo um eine Sekunde.

Der mit Ducati in Verhandlungen stehende Repsol-Honda-Pilot Dani Pedrosa war bereits am Freitagnachmittag auf nasser Strecke der Schnellste gewesen. Auch am Samstagmorgen auf trockener Fahrbahn gab der wortkarge Spanier ganz klar den Ton an. Von der ersten bis zur vorletzten Minute des 2. Freien Training lag der Spanier in Front, eine ganze Sekunde vor dem erfolgsverwöhnten Fiat-Yamaha-Duo Jorge Lorenzo und Valentino Rossi. In der letzten Minute schob sich noch Alex de Angelis (I, San Carlo Honda) zwischen Lorenzo und Rossi auf Rang 3.

Die beiden Amerikaner Colin Edwards (Tech3 Yamaha) und Nicky Hayden (Marlboro Ducati) sind beim Heim-GP zusätzlich motiviert und hielten sich das ganze Training über in den Top-8 auf. Edwards wurde am Schluss Fünfter, Hayden war als Siebter bester Ducati-Pilot.

Der MotoGP-Neuling Aleix Espargaro – er ersetzt Mika Kallio im Pramac Team – verblüfft weiterhin alle Fachleute: Am Freitag war er (im Regen!) erstmals auf einer MotoGP-Maschine gesessen, am Samstagmorgen erreichte er im ersten Trockentraining Platz 14, noch vor Randy de Puniet, James Toseland und Gabor Talmacsi. Auf seine Markenkollegen Mika Kallio (9.) und Niccolò Canepa (8.) verlor er nur 0,4 bzw. 0,3 Sekunden.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 15.04., 11:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Do.. 15.04., 12:30, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 15.04., 15:00, ORF Sport+
    Formel E 2021: 3. Rennen, Highlights aus Rom
  • Do.. 15.04., 15:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do.. 15.04., 15:30, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Do.. 15.04., 16:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Do.. 15.04., 18:15, Kinderkanal
    Die Biene Maja
  • Do.. 15.04., 18:30, Eurosport
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Do.. 15.04., 19:00, ORF Sport+
    Formel E 2021: 4. Rennen, Highlights aus Rom
  • Do.. 15.04., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
» zum TV-Programm
2DE