Brünn verlängert vorzeitig

Von Jörg Reichert
Überfüllte Naturtribünen gehören in Brünn einfach dazu.

Überfüllte Naturtribünen gehören in Brünn einfach dazu.

Seit Jahren gilt der Brünn GP als einer der beliebtesten Veranstaltungen im Kalender der Motorrad-WM. Für die Dorna Grund genug, um den bis 2011 laufenden Vertrag vorzeitig bis 2013 zu verlängern.

1965 wurde der erste Weltmeisterschaftslauf im tschechischen Brünn ausgetragen; damals auf einem fast 14 Kilometer langen Straßenkurs. Seit dem Bau der heutigen Rennstrecke im Jahr 1987 gastierte die Motorrad-WM fast ununterbrochen auf dem idyllisch gelegenen Kurs inmitten eines grossen Waldgebiets.
 
Durch die ideale geographische Lage mitten in Europa ist Brünn Jahr für Jahr Pilgerstätte für unzählige Fans aus Deutschland, Österreich oder Ungarn. Selbst aus Italien benötigt man nur eine Tagesreise bis nach Tschechien. In diesem Jahr zählte der Grosse Preis von Tschechien fast 240 Tausend Besucher! Durch die nun vereinbarte Vertragsverlängerung bis 2013 haben die tschechischen Veranstalter fünf Jahre Planungssicherheit.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 06.12., 23:25, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Di.. 07.12., 00:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 07.12., 01:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 07.12., 02:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 07.12., 03:25, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Di.. 07.12., 04:45, Schweiz 2
    Benzin im Blut
  • Di.. 07.12., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 07.12., 05:50, Super RTL
    Rev & Roll
  • Di.. 07.12., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Di.. 07.12., 06:23, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
4DE