Brian Hsu (Suzuki): Aufstieg in die EMX250 und MX2WM

Von Thoralf Abgarjan
Juniorenweltmeister Brian Hsu berichtet über seine Saison und die Pläne für die Zukunft. Im kommenden Jahr wird er eine 250er-Maschine bewegen. Das Team will das deutsche Talent kontinuierlich für die MX2 WM aufbauen.

Nach dem Gewinn der Junioren-WM zeigte sich Junioren-Europa- und Weltmeister Brian Hsu erleichtert: «Ich bin wirklich froh, weil dieses Wochenende eines meiner Hauptziele war» erzählte der 16-Jährige.

«Die Europameisterschaft fühlt sich wirklich sehr speziell an. Aber am Anfang habe ich mich damit wirklich schwer getan.»

Die Gründe für die Probleme zu Saisonbeginn liegen auf der Hand: «Es war auch schwer, die Schule und die Rennverpflichtungen über sieben Rennen gleichzeitig  zu bewältigen.»

Im belgischen Lierneux-Bastogne lieferte der deutsche Suzuki-Pilot eine souveräne Leistung ab. «Bei der WM war klar, dass sich Alles innerhalb von nur zwei Läufen an einem einzigen Rennwochenende entscheiden wird. Ich bin mit meinen Starts und meinem Speed zufrieden. Die Rennen haben mich dann auch nicht zu stark gefordert, so dass die WM für das Team und mich ein guter Saisonabschluss war.»

Es wird erwartet, dass Hsu im kommenden Jahr auf die 4-Takt-Suzuki RM-Z250 in die Europameisterschaftsklasse EMX250 aufsteigt. In dieser Klasse belegte der Deutsche Henri Jacobi (KTM) in diesem Jahr den 15. Platz.

Das Team will dem deutschen Youngster Brian Hsu auch einige MX2 Wildcard-Einsätze in der WM 2015 ermöglichen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 07.12., 16:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 07.12., 16:40, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Di.. 07.12., 17:00, ORF Sport+
    Formel 2 - 7. Station: 2. Rennen, Highlights aus Jeddah
  • Di.. 07.12., 17:10, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Di.. 07.12., 17:40, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Di.. 07.12., 18:00, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Di.. 07.12., 18:30, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Di.. 07.12., 19:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di.. 07.12., 19:00, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Di.. 07.12., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
» zum TV-Programm
7DE