US-GP: Lebenslanger Traum

Von Robert Poensgen
Glen Helen

Glen Helen

Glen Helen bekam in letzter Minute vor dem WM-Auftakt in Bulgarien den Zuschlag für die sechste Runde der Motocross-WM am 30. Mai 2010. Für den Veranstalter geht ein ein Traum in Erfüllung.

Was von vielen für einen schlechten April-Scherz gehalten wurde, bestätigte Youthstream pünktlich zum ersten April mit einer offiziellen Pressemeldung: Am 30. Mai wird ein Motocross-Grand-Prix auf der legendären Glen-Helen-Achterbahn in Südkalifornien ausgetragen.

Für die meisten Sponsoren, Hersteller und Fahrer ist der GP eine grosse Chance sich zu profilieren und sich in einem der grössten Motocross-Märkte der Welt zu profilieren. Für Glen Helen Raceway ist es dagegen ein Umschwung und eine Chance für Neues.

«Ich freue mich riesig, dass wir für 2010 den Zuschlag für den WM-Lauf bekommen haben. Für die ganze Mannschaft war es ein Traum, die Weltmeisterschaft zu uns zu holen. Das wird vielen Motocross-Fans die Chance geben, die Fahrer aus den USA und Europa miteinander zu vergleichen», freute sich Bud Feldkamp, Präsident des Glen Helen Raceway. «Die Zusammenarbeit mit Herrn Luongo war von Anfang an gut und produktiv. Es ist der Beginn einer langjährigen Zusammenarbeit mit der Motocross-WM.»

Mehr über...

Weblinks

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 22.01., 12:35, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Sa.. 22.01., 13:05, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Sa.. 22.01., 13:35, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Sa.. 22.01., 14:05, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Sa.. 22.01., 14:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 22.01., 15:25, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • Sa.. 22.01., 16:20, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
  • Sa.. 22.01., 16:50, Motorvision TV
    French Drift Championship 2021
  • Sa.. 22.01., 17:15, hr-fernsehen
    Was wurde aus ...?
  • Sa.. 22.01., 17:15, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
» zum TV-Programm
7DE