KTM dominiert MX2-Klasse

Von Robert Poensgen
Motocross-WM MXGP
Concalves C Englert

Concalves C Englert

Rui Gonçalves gewinnt die vierte Runde der MX2-Motocross-Weltmeisterschaft in Valkenswaard und meldet sich an der Weltspitze zurück.

Nach einem verhaltenen Start in die Saison trumpfte das KTM Red Bull Factory Team im niederländischen Valkenswaard richtig auf und feierte den ersten Doppelsieg seit Faenza 2008. Den ersten Lauf gewann Shaun Simpson vor Rui Gonçalves und dem Italiener Davide Guarneri. Der türkische Grand Prix Sieger Zach Osborne wurde vierte, wobei er das Franzosen-Quartett, bestehend aus Aubin, Boog, Paulin und Musquin, auf die Plätze verwies.

Das zweite Rennen gewann nach einer spannenden Aufholjagd Rui Gonçalves. Nicolas Aubin wurde Zweiter, und der Sieger des ersten Rennens, Shaun Simpson, belegte den dritten Rang.

Marcus Schiffer, der leicht angeschlagen in die Rennen ging, erreichte in beiden Rennen Punkteränge, blieb aber deutlich unter seinen Erwartungen.
Das Podium bestand aus Rui Gonçalves, Shaun Simpson und Nicolas Aubin. Der Tabellenführer Gautier Paulin wurde Fünfter und verteidigt weiterhin den Spitzenplatz.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Marc Márquez nach dem Comeback: Wie geht es weiter?

Günther Wiesinger
MotoGP-Superstar Marc Márquez ist nach neun Monaten zurück: Die erste Standortbestimmung beim Portugal-GP hat mit Platz 7 vorzüglich geklappt. Aber wann kann er wieder gewinnen?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 18.05., 22:45, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 18.05., 23:00, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Di.. 18.05., 23:00, Eurosport
    Motorsport: ESET V4 Cup
  • Di.. 18.05., 23:30, Motorvision TV
    Mission Mobility
  • Di.. 18.05., 23:35, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Mi.. 19.05., 00:05, Motorvision TV
    Racing in the Green Hell
  • Mi.. 19.05., 00:30, Bibel TV
    Weitersagen. Beten. Spenden.
  • Mi.. 19.05., 00:30, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy 2019
  • Mi.. 19.05., 01:15, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Mi.. 19.05., 01:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
2DE