Alle Husqvarna-Werksteams starten zum Glen-Helen-GP

Von Thoralf Abgarjan
Motocross-WM MXGP
Alter Bekannter in Glen Helen: Zach Osborne hat bereits WM-Erfahrung

Alter Bekannter in Glen Helen: Zach Osborne hat bereits WM-Erfahrung

Neben den WM-Werksteams werden auch die Fahrer der Husqvarna-US-Teams zum Saisonfinale in Glen-Helen am Start stehen.

Auch die Husqvarna-Werksteams aus den USA werden zum Saisonfinale am 30. September im kalifornischen Glen Helen starten.

Die Ankündigung war keine große Überraschung, nachdem KTM-Motorsport-Direktor Pit Beirer die Teilnahme aller werksunterstützter KTM-Teamsbekanntgegeben hatte.

Deshalb war die Teilnahme der KTM-Tochter Husqvarna nur noch Formsache.

Das bedeutet: Jason Anderson und Christophe Pourcel (Rockstar Energy Husqvarna) werden voraussichtlich in der MXGP-Klasse antreten, Zach Osborne, Zach Bell und Martin Davalos stellen sich in der MX2-Klasse der Konkurrenz.

Husqvarna Motorsport-Chef Robert Jonas ergänzt:«Wir denken, dass das Saisonfinale in Glen Helen ein echtes Highlight der Saison wird, wenn die weltbesten Fahrer in einem Rennen antreten. Wir hoffen, dass noch weitere Fahrer und Teams unserem Beispiel folgen.»

Husqvarna führt die Hersteller​wertung der MXGP-WM nach 8 Runden an.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 26.09., 18:30, Sport1
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Sa. 26.09., 19:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Russland
  • Sa. 26.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Sa. 26.09., 20:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 26.09., 20:15, RTL Nitro
    Die 24 Stunden vom Nürburgring - Das größte Autorennen der Welt: Das Rennen
  • Sa. 26.09., 20:25, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Sa. 26.09., 21:05, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Sa. 26.09., 21:55, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
  • Sa. 26.09., 22:25, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Sa. 26.09., 22:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE