Wegen Covid-19: 2020 kein ADAC Sachsenring Classic

Von Mario Furli
Rundstrecke
Diesen Anblick können Motorrad-Fans 2020 nicht genießen

Diesen Anblick können Motorrad-Fans 2020 nicht genießen

Auch das ADAC Sachsenring Classic Event muss aufgrund der Coronavirus-Pandemie ersatzlos gestrichen werden, wie die Veranstalter heute bekanntgaben.

Vom 8. bis 10. Mai sollte die sechste Auflage der ADAC Sachensring Classic stattfinden. Der Präsentationslauf ehemaliger Grand-Prix-Stars der 1980er- und 1990er-Jahre mit den Weltmeistern Toni Mang und Jon Ekerold sollte ein Highlight des Wochenendes bilden.

Schon in den vergangenen Jahren zog das ADAC Sachsenring Classic Event bis zu 50.000 Besucher an die sächsische Traditionsrennstrecke. Nun zwingt die Ausbreitung von Covid-19 die Organisatoren aber dazu, die populäre Veranstaltung 2020 ersatzlos zu streichen.

«Aufgrund der Allgemeinverfügung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt ist die Durchführung von Veranstaltungen zum Schutz vor Übertragung von SARS-CoV-2 bis 30. April durch den Landkreis Zwickau untersagt. Zum jetzigen Zeitpunkt ist es daher für uns nicht möglich eine Genehmigung für die Veranstaltung im Mai zu erhalten und die Veranstaltungsplanung im vollen Umfang zu gewährleisten», lautete die offizielle Mitteilung.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 27.09., 18:30, Das Erste
    Sportschau
  • So. 27.09., 18:35, SPORT1+
    Motorsport - ADAC Formel 4
  • So. 27.09., 18:45, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 27.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • So. 27.09., 19:15, SPORT1+
    Motorsport - ADAC Formel 4
  • So. 27.09., 19:20, SPORT1+
    Motorsport - ADAC MX Masters
  • So. 27.09., 19:30, N-TV
    PS - Porsche Carrera Cup - Le Mans
  • So. 27.09., 20:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Russland
  • So. 27.09., 20:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Russland
  • So. 27.09., 20:10, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship
» zum TV-Programm
6DE