Klassik Trophy 2016: Saisonauftakt in Italien

Von Andreas Gemeinhardt
Rundstrecke
Nach der langen Winterpause beginnt für die Fahrer und Teams der Klassik Trophy am Oster-Wochenende (24. bis 27. März 2016) im italienischen Franciacorta die neue Saison.

Traditionell findet auch 2016 der Saisonauftakt der Klassik Trophy im Autodrom Franciacorta statt. Zunächst sind zwei Trainingstage zum Abschütteln des Winterrostes angesagt. An zwei weiteren Tagen mit Qualifying und Rennen werden die ersten Meisterschaftspunkte im neuen Jahr vergeben.

Am Start sind alle Klassen mit den Zweitaktern, den Viertaktern, den Seitenwagen, die BMW-Boxer-Trophy mit den beiden Hubraum-Klassen bis 800 ccm und über 800 ccm sowie die MoMBikes der 450er-Straßen-Crosser.

Neben den Rennklassen haben aber auch die Fahrer eine Startgelegenheit, die ohne Zeitnahme ausschließlich bei der Parade bzw. den Präsentationsläufen mitfahren wollen oder die bei den Gleichmäßigkeitsläufen der Regularityklassen antreten möchten.


Klassik Trophy – Vorläufige Termine 2016 

24. bis 27. März - Classico Moto - Franciacorta
03. bis 05. Juni - Odenwaldring Klassik - Flugplatz Walldürn
10. bis 12. Juni - Sachsenring Classics - Sachsenring
01. bis 03. Juli - Sparkassen Klassik - Schleizer Dreieck
16. bis 17. Juli - Moto Classic Luxemburg - Circuit Colmar-Berg
29. bis 31. Juli - Börde Klassik - Motorsport Arena Oschersleben
19. bis 21. August - Czech Moto Classic - Autodrom Most

Noch nicht bestätigt sind die Einladungsrennen,
wie z.B. IDM Hockenheimring oder IDM Zolder.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 04.12., 00:40, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 00:40, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 01:00, ORF Sport+
    Formel 1
  • Fr. 04.12., 02:05, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Fr. 04.12., 02:25, SPORT1+
    Motorsport - Monster Jam
  • Fr. 04.12., 03:25, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Fr. 04.12., 04:25, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 04:25, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 04:50, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Fr. 04.12., 05:15, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
» zum TV-Programm
5DE