Lenker abgebrochen: Loris Baz (BMW) hatte viel Glück

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Loris Baz krachte hart auf die rechte Schulter

Loris Baz krachte hart auf die rechte Schulter

Bereits nach sieben Minuten war das zweite freie Training der Superbike-WM auf Phillip Island für den einzigen BMW-Piloten Loris Baz beendet: Als sein Lenker brach, war er machtlos.

Der Sturz geschah in Kurve 4 an der langsamsten Stelle des Phillip Island Circuits. Beim Anbremsen auf die Haarnadelkurve fiel Loris Baz plötzlich von seiner BMW S1000RR.

«Mir ist der Lenker abgebrochen», schilderte der Franzose SPEEDWEEK.com nach seiner Rückkehr aus dem Medical Center. «Ich weiß nicht, ob der Lenker neu war, so etwas ist einfach Pech. Das passierte an einer Stelle wo man zwar langsam ist, dort ist durch das Bremsen aber der meiste Druck auf dem Lenker. Aber lieber dort wie in Kurve 1.»

«Gebrochen ist nichts, sie haben mich geröntgt, aber die Bänder sind wohl überdehnt», sagte der zweifache Laufsieger. «Der Airbag hat mein Schlüsselbein gerettet, momentan tut die Schulter aber sehr weh, wenn ich sie bewege. Vielleicht ist es auf dem Motorrad besser. Ich humpele zwar, aber der Fuß ist okay.»

Die Wettervorhersage für das dritte freie Training am Nachmittag bringt leichten Regen, damit wäre das zweite Training das einzige im Trockenen gewesen. Nach diesem liegt Baz mit 1,933 sec Rückstand zur Spitze auf Platz 14.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 27.01., 10:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Mi. 27.01., 10:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Mi. 27.01., 10:35, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 27.01., 10:45, Hamburg 1
    car port
  • Mi. 27.01., 12:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 27.01., 12:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
  • Mi. 27.01., 12:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
  • Mi. 27.01., 13:50, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Mi. 27.01., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi. 27.01., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
» zum TV-Programm
7DE