SBK-WM aus Laguna Seca live ab 20 Uhr im TV & Web

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Triple-M-Pilot PJ Jacobsen fährt in Laguna Seca sein Heimrennen

Triple-M-Pilot PJ Jacobsen fährt in Laguna Seca sein Heimrennen

Wegen der Zeitverschiebung zu Laguna Seca müssen sich die Superbike-Fans in Europa die Abende freihalten. Die Superpole startet um 20 Uhr, das erste Rennen um 23 Uhr – live im Web und TV.

Schon immer waren es nur die Superbike-Fahrer, die sich auf die Reise in die USA machten, um sich in Laguna Seca in der legendären Corkscrew zu messen.

Der zu Discovery gehörende Sportsender Eurosport überträgt auf seinem zumeist kostenpflichtigen Spartenkanal ESP2 am Samstag um 20 Uhr die Superpole, im FreeTV auf ESP1 ab 22.45 Uhr dann das erste Rennen. Zur selben Zeit wird auch am Sonntag der zweite Lauf übertragen.

Der östereichische Privatsender ServusTV bringt in Deutschland und der Schweiz beide Rennen live, in Österreich als Aufzeichnung: Lauf 1 am Sonntag um 0.20 Uhr und Lauf 2 am Montag um 0.45 Uhr. Neben Kommentator Philipp Krummholz wird Experte Stefan Bradl zu hören sein.

Im Webstream von ServusTV werden beide Rennen und auch die komplette Superpole in Deutschland, Österreich und der Schweiz live übertragen.

Das ist der Zeitplan der Superbike-WM in Laguna Seca
Samstag, 23 . Juni
USA Europa Dauer Serie Session
09:15 18:15 20 min SBK-WM Training 4
11:00 20:00 15 SBK-WM Superpole 1
11:25 20:25 15 SBK-WM Superpole 2
14:00 23:00 25 Rd. SBK-WM Rennen 1
Sonntag, 24. Juni
USA Europa Dauer Serie Session
10:30 19:30 15 min SBK-WM Warm-up
14:00 23:00 25 Rd. SBK-WM Rennen 2

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 26.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo. 26.10., 13:25, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Mo. 26.10., 13:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo. 26.10., 14:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo. 26.10., 14:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo. 26.10., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo. 26.10., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo. 26.10., 16:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Mo. 26.10., 16:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Mo. 26.10., 16:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE