Grundsatzfrage für Leon Camier: Racer oder Golfer?

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Leon Camier freut sich auf seinen Sohn

Leon Camier freut sich auf seinen Sohn

Nur drei der aktuellen Superbike-WM-Piloten haben Nachwuchs, Leon Camier (Red Bull Honda) wird der nächste unter ihnen. «Das Kind wird mein Leben verändern», ist der 32-jährige Engländer überzeugt.

Jonathan Rea hat zwei Söhne, Tom Sykes zwei Mädchen und Marco Melandri ebenfalls eine Tochter. Leon Haslam, der 2019 in die Superbike-WM zurückkehrt und im Kawasaki-Werksteam fahren wird, hat Sohn Max und Tochter Eva.

Ab 2019 wird auch Leon Camier zum Club der Väter gehören, der vorhergesagte Geburtstermin seines Sohnes ist der 5. Januar. Professionell wie das Honda-Ass ist, hat er alles bedacht: Das Baby kommt in der kurzen, sechswöchigen Winterpause. «Gleich nach der Geburt geht es zum Testen», grinste der 32-Jährige.

Camier ist seit fünfeinhalb Jahren mit Freundin Sara aus Valencia zusammen, sie leben gemeinsam in Andorra. «Das Kind wird mein Leben verändern, aber es kommt, wie es kommt», meinte Leon. «Ich weiß nicht, ob es ein Rennfahrer wird, ein Golfspieler wäre vielleicht besser.»

Und wann wird geheiratet? «Jetzt setz mich nicht unter Druck, Ivo», grinste der werdende Vater.

Sara würde nicht nein sagen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 03.12., 23:15, ORF Sport+
    Rallye Europameisterschaft
  • Do. 03.12., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 04.12., 00:40, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 00:40, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 01:00, ORF Sport+
    Formel 1
  • Fr. 04.12., 02:05, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Fr. 04.12., 02:25, SPORT1+
    Motorsport - Monster Jam
  • Fr. 04.12., 03:25, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Fr. 04.12., 04:25, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Fr. 04.12., 04:25, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
» zum TV-Programm
6DE