Ten Kate Honda: Castrol wird Hauptsponsor

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Castrol wird bei Ten Kate 2011 prominent auftreten

Castrol wird bei Ten Kate 2011 prominent auftreten

Am 5. Dezember wird Ten Kate Honda im Rahmen der Birmingham Motor Show Castrol als neuen Hauptsponsor des Superbike-Teams vorstellen.

Es war kein besonders gut gehütetes Geheimnis, dass Castrol (Schmierstoffe) den langjährigen Hauptsponsor HANNspree (Unterhaltungselektronik) im Superbike-Team von Ten Kate ersetzen wird.

Im Rahmen eines Dinners mit dem Team und den Fahrern [*Person Jonathan Rea*] und Neuverpflichtung Rubén Xaus am 4. Dezember werden die Medien erste Einblicke in die Pläne von Ten Kate und Honda bekommen.

Am Sonntag, 5. Dezember, wird das Team in Birmingham der bereiten Masse präsentiert.

Die Zukunft des Supersport-Teams ist nach wie vor ungewiss. Wie die Wochenzeitschrift SPEEDWEEK berichtete, ist Honda Europe kurz davor, den Vertrag mit Hauptsponsor HANNspree zu verlängern. Gelingt das, wird Ten Kate wohl mit Eigengewächs und Superstock-600-Vizeeuropameister Florian Marino (F) und einem erfahrenen Piloten antreten, um den Titel von Weltmeister Kenan Sofuoglu zu verteidigen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 22.01., 22:20, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Fr. 22.01., 22:20, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Fr. 22.01., 23:35, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
  • Sa. 23.01., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 23.01., 04:30, Motorvision TV
    Classic
  • Sa. 23.01., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 23.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 23.01., 06:55, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 23.01., 07:25, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 23.01., 07:50, Motorvision TV
    Classic Ride
» zum TV-Programm
7AT