Phillip Island, Rennen 1: Checa souverän!

Von Rick Miller
Ab Runde 3 fuhr Carlos Checa vorne

Ab Runde 3 fuhr Carlos Checa vorne

Der Sieg von Carlos Checa (Althea Ducati) kam mit Ankündung: Der Spanier hat ausser im nassen Warm-up in allen Trainingssitzungen dominiert.
Trotz 17 km/h weniger Topspeed nahm Carlos Checa dem Zweiten Max Biaggi (Aprilia) über die 22 Runden 4,365 sec ab! «das war nicht schlecht», meinte Biaggi. «Checa ist etwas schneller, Rang 2 ist aber gut. Wir haben grosse Fortschritte mit der Aprilia gemacht.»

Vizeweltmeister Leon Haslam bescherte BMW nach einem epischen Kampf gegen Eugene Laverty und Marco Melandri (beide Yamaha) sowie Michel Fabrizio (Suzuki Alstare) den dritten Podestplatz seit dem Einstieg in die Superbike-WM 2009. Haslam: «Mehr war heute nicht möglich, Rang 3 ist wie ein Sieg!»

Laverty sicherte sich Rang 4 erst auf der Zielgeraden aus dem Windschatten heraus und schlug seinen Teamkollegen Melandri um 27/1000 sec!

Jonathan Reas Kampf um Rang 3 (von Startplatz 12 aus!) endete in Runde 14 mit einem Verbremser: Der Castrol-Honda-Pilot verlor abseits der Rennstrecke fast 20 sec und fiel von Rang 5 auf 13 zurück. Im Ziel war es Platz 12.

Sylvain Guintoli (Effenbert Ducati) und Joan Lascorz (Kawasaki) stürzten.
 

 

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton–Max Verstappen: So geht’s weiter

Mathias Brunner
Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Kollision in der ersten Runde von Silverstone, nun beide draussen in Monza. Was kommt als nächstes?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 22.09., 05:30, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Mi.. 22.09., 06:00, Motorvision TV
    Spotted
  • Mi.. 22.09., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 22.09., 06:15, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 22.09., 06:34, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 22.09., 06:52, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 22.09., 07:09, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 22.09., 07:30, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 22.09., 07:34, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mi.. 22.09., 10:00, Eurosport 2
    ERC All Access
» zum TV-Programm
6DE