Ducati: 300 Siege in der Superbike-WM

Von Kay Hettich
Hier wurde der 300. Ducati Sieg amtlich

Hier wurde der 300. Ducati Sieg amtlich

Die Geschichte der Superbike-WM und Ducati sind untrennbar miteinander verbunden. In Silverstone wurde der Meilenstein von 300 Siegen erreicht.

... und im zweiten Lauf addierte Carlos Checa gleich noch einen weiteren Laufsieg hinzu!

Die Erfolgsstory des vergleichsweise kleinen Motorradherstellers aus Bologna beginnt mit dem ersten Meeting der Superbike-WM überhaupt, ausgetragen 1988. Damals gewann Marco Lucchinelli mit einer Ducati 851. Seitdem waren 25 verschiedene Piloten mit Ducati erfolgreich.

Namen wie Troy Bayliss, Carl Fogarty, Doug Polen, Raymond Roche werden wie selbstverständlich im Zusammenhang mit Ducati genannt. Und am Saisonende wird wahrscheinlich auch Carlos Checa zu diesem erlauchten Kreis dazugehören, wenn er Ducati im Jahr des werksseitigen Rückzugs, trotzdem zur Weltmeisterschaft führt - es wäre für die Italiener der 17. Gewinn der Herstellerwertung!

Dazu wurden 13 Fahrer-Titel, 753 Podiumsplatzierungen und 155 Pole-Positions mit Bikes der edlen Motorradschmiede erreicht.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Miami-GP: Diese neue Formel 1 begeistert die Fans

Mathias Brunner
Der erste Grand Prix von Miami ist ein Erfolg. 240.000 Fans haben sich das Spektakel im Miami International Autodrome gegönnt. Das Wochenende zeigt – die Formel-1-Saison 2022 wird uns noch viel Freude machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 19.05., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 19.05., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 19.05., 03:55, Motorvision TV
    Motorcycles
  • Do.. 19.05., 04:20, Motorvision TV
    Bike World 2020
  • Do.. 19.05., 05:00, ORF Sport+
    Formel E 2022: 8. Rennen: Berlin, Highlights
  • Do.. 19.05., 05:10, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 19.05., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 19.05., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do.. 19.05., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 19.05., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
» zum TV-Programm
3AT