Endgültig: Yamaha-Werksteam sperrt zu!

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Verschwindet Yamaha ganz aus dem Fahrerlager?

Verschwindet Yamaha ganz aus dem Fahrerlager?

Am 1. August verkündete das Yamaha-Werksteam den Rückzug aus der Superbike-WM. Seither wurde versucht, das Team doch noch zu retten.

Seit heute ist sicher: Es wird keine Rettung für das Yamaha-Werksteam geben. «Wir haben es nicht geschafft, einen Investor oder Sponsor zu finden, der soviel Geld mitbringt, dass wir auf diesem Level weitermachen können», erklärte Teammanager Andrea Dosoli gegenüber SPEEDWEEK.

Yamaha-Manager Laurens Klein-Koerkamp hat vieles versucht, zuletzt aber ein Angebot von ParkinGO ausgeschlagen, die potenziellen Investoren waren nicht so potent und willig, wie bei Yamaha geglaubt wurde.

Nach dieser Entscheidung kommt auch der Transfermarkt in Schwung. Marco Melandri wird bei BMW andocken, Eugene Laverty bei Aprilia. Die offiziellen Bestätigungen werden die kommenden Stunden oder Tage erwartet.

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

weiterlesen

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

So. 12.07., 11:20, Motorvision TV
Chateaux Impney Hill Climb
So. 12.07., 11:20, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis der Steiermark
So. 12.07., 11:20, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis der Steiermark
So. 12.07., 12:00, ServusTV Österreich
Bergwelten
So. 12.07., 12:05, ORF 1
Formel 1 Großer Preis der Steiermark 2020
So. 12.07., 12:10, Motorvision TV
Red Bull Romaniacs 2019
So. 12.07., 12:15, Sport1
Motorsport Live - Porsche Mobil 1 Supercup
So. 12.07., 12:20, Sky Sport 2
Porsche Supercup
So. 12.07., 12:40, Motorvision TV
All Wheel Drive Safari Challenge
So. 12.07., 13:05, ORF 1
Formel 1 Großer Preis der Steiermark 2020
» zum TV-Programm
19