Spies: Von eigener Leistung überrascht

Von Gordon Ritchie
Superbike-WM
Ben Spies: Schon drei Siege

Ben Spies: Schon drei Siege

In Valencia leistete sich Ben Spies den ersten Superbike-Rennsturz seiner Karriere. Mit dem Saisonverlauf ist er bislang trotzdem zufrieden.

Für einen WM-Rookie ist Ben Spies’ Bilanz in dieser Saison überwältigend: Sechs Rennen, drei Siege, einmal Zweiter. Er lässt sich auch nicht dadurch aus der Ruhe bringen, dass er erstmals in seiner Superbike-Karriere während eines Rennens stürzte – vier Jahre in der US-Meisterschaft eingeschlossen!

«Schon während der Testfahrten vor der Saison wurde mir klar», so der texanische Yamaha-Pilot, «dass wir sehr schnell sind. In den bisherigen Rennen hat sich gezeigt, dass ich in jeder Trainingssession in die Top-3 fahren kann. Vor der Saison ging ich nicht davon aus, dass ich so schnell dieses hohe Niveau erreichen werde. Ich hoffte, einige Rennen zu gewinnen. Dass es drei von sechs sind, übertrifft meine Erwartungen. Wäre es in Phillip Island im ersten Rennen nicht so dumm gelaufen, hätte ich sogar die ersten vier Rennen gewinnen können.»

Mit den Niederlagen gegen Noriyuki Haga in Valencia kann Spies leben: «Ich habe schon vor dem Wochenende gesagt, dass das eine typische Ducati-Strecke ist. Es wird nicht immer so sein, dass wir das beste Bike haben. Wir arbeiten aber hart, und ich kann sagen, dass die Yamaha ständig besser wird.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 21.09., 17:50, Motorvision TV
    Rali Vinho da Maderia
  • Mo. 21.09., 18:15, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Mo. 21.09., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 21.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 21.09., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 21.09., 19:30, ORF Sport+
    Porsche Sprint Challenge Central Europe
  • Mo. 21.09., 19:35, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
  • Mo. 21.09., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 21.09., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 21.09., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm
8DE