Ducati: Kein Problem mit 17"-Reifen

Von Kay Hettich
Checa (7) und Giugliano (34) gemeinsam unterwegs

Checa (7) und Giugliano (34) gemeinsam unterwegs

Auch Weltmeister Carlos Checa und sein Teamkollege Davide Giugliano probierten beim Aragón-Test die neuen Pirelli-Reifen in 17" – und waren sehr zufrieden.

«Ich mag den neuen Reifen und würde behaupten, sein Level ist nahezu identisch mit dem der heutigen 16,5"-Pneus», zieht der 39-Jährige ein gutes Fazit. «Er ist sehr stabil, funktioniert auch in Kurven gut und hat auch sonst die gleichen positiven Eigenschaften. Die Performance macht einen guten Eindruck, obwohl wir das Bike sonst nicht verändert haben. Vorne haben wir sogar eine kleine Verbesserung ausgemacht.»

Sein Teamkollege Davide Giugliano verzichtete auf einen Vergleich der beiden Typen und beschäftigte sich ausschliesslich mit den 17"-Reifen. «Ich kann den neuen Reifen ausgesprochen gut leiden», strahlte der Rookie. «In der einen Session habe ich ein gutes Gefühl für den Pneu entwickeln können, besonders für den vorderen. Dadurch konnte ich sogar meine Rundenzeit vom Wochenende verbessern.»

Die uneingeschränkt positiven Äusserungen der beiden Althea-Piloten ist Wasser auf den Mühlen der Verschwörungstheoretiker, die regelmässig eine Bevorteilung von Ducati durch Infront und Pirelli sehen. Fakt ist jedoch, dass auch zahlreiche Vierzylinder-Piloten mit den neuen 17"-Reifen zufrieden waren und damit teilweise schnellere Rundenzeiten fahren konnten als mit der altbewährten Dimension.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 24.01., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo.. 24.01., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 24.01., 06:24, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 24.01., 07:00, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Mo.. 24.01., 07:01, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 24.01., 07:32, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 24.01., 07:32, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 24.01., 07:47, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 24.01., 09:55, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad Magazin
  • Mo.. 24.01., 10:15, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
3DE