Yamaha: Mehr Geld dank Mascarpone

Von Ivo Schützbach
Yamaha

Yamaha

Yamaha präsentierte Milchprodukte-Hersteller Sterilgarda in Monza als neuen Hauptsponsor.

Sterilgarda tritt bereits seit Jahren als Hauptsponsor des Ducati-Teams von Marco Borciani in Erscheinung, ebenso als persönlicher Sponsor von Max Biaggi. Nun hat der italienische Milchprodukte-Hersteller auch einen Deal mit Yamaha World (Ben Spies, Tom Sykes) abgeschlossen.

«Ich bin selbst überrascht, dass es so schnell ging, zu einer Einigung zu kommen», freute sich Teammanager Massimo Meregalli, der im Winter auch mit Firmen wie Getränkehersteller Monster verhandelt hat. Als sich abzeichnete, dass bis zum Saisonstart in Phillip Island kein neuer Hauptsponsor gefunden wird, der Vertrag mit der Santander-Bank war ausgelaufen, entschied man sich bei Yamaha in Blau anzutreten.

«Dass im Team Sterilgarda dieses Jahr nur ein Pilot fährt, ist nicht gut für die Marke», meint die Unternehmenssprecherin und Tochter des Sterilgarda-Eigentümers, Sylvia Sarzi. «Yamaha und Ducati sind die derzeit stärksten Hersteller in der Superbike-WM. Eine Beziehungen mit ihnen kann nur gut für unsere Marke sein. Dass bei Yamaha kein Italiener fährt, tut der Werbewirksamkeit keinen Abbruch.»

In Zeiten, in denen viele Teams über Finanzknappheit klagen, ein wichtiges Zeichen. Sarzi: «Wir wollen Sterilgarda bekannter machen. Nicht nur in Italien. Unsere Produkte gibt es weltweit. Bekannt ist vor allem unser Mascarpone.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Valentino Rossi hört auf: Ein Abschied mit Wehmut

Günther Wiesinger
Valentino Rossi (42) sagte vor seinem letzten Motorradrennen, er weine nur selten. Aber gestern wischte er so manche Träne weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 05.12., 23:25, Motorvision TV
    Repco Supercars Championship 2021
  • Mo.. 06.12., 00:25, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
  • Mo.. 06.12., 02:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 06.12., 03:25, Motorvision TV
    Nordschleife
  • Mo.. 06.12., 04:45, Motorvision TV
    Car History
  • Mo.. 06.12., 05:05, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Mo.. 06.12., 05:50, Motorvision TV
    NASCAR University
  • Mo.. 06.12., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 06.12., 06:20, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 06.12., 06:57, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
2DE