Max Biaggi: Vollbremsung auf einem Flugzeugträger!

Von Peter Fuchs
Superbike-WM
Max Biaggi testete in ungewohnter Umgebung

Max Biaggi testete in ungewohnter Umgebung

Damit Superbike-Weltmeister Max Biaggi einen neuen Pirelli-Reifen testen konnte, flutete die italienische Marine sogar ein Flugdeck.

Der Aufsehen erregende Bremstest fand auf dem Flugzeugträger Cavour der italienischen Marine statt, der im Hafen von Taranto vor Anker liegt. Der dort präsentierte Angel GT Sport Touring Reifen von Pirelli wurde speziell für Touring Bikes, Nakeds und auch Super Sportler entwickelt.

Der sechsfache Weltmeister Max Biaggi (41) war das Highlight des spektakulären Bremstests auf nasser Fahrbahn: In voller Fahrt, und auf der von Wasserpumpen gefluteten Rollbahn in 17 Metern über dem Meeresspiegel, stieg er auf seiner Maschine bei 80 km/h voll in die Bremsen. Der Reifen verzögert wie gewünscht, der Römer landete nicht im Meer.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 26.11., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 26.11., 03:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do. 26.11., 03:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do. 26.11., 03:25, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Do. 26.11., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 26.11., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 26.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do. 26.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Do. 26.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Do. 26.11., 06:10, Motorvision TV
    Report
» zum TV-Programm
6DE