Leon Haslam: Linkes Schienbein gebrochen!

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Leon Haslam wurde ins Krankenhaus gebracht

Leon Haslam wurde ins Krankenhaus gebracht

Die schwierigen Bedingungen in Assen haben ihr erstes Opfer gefordert: Pata-Honda-Star Leon Haslam musste ins Krankenhaus.

Der Sturz des Engländers passierte Ende des ersten freien Trainings. leon Haslam rutschte auf der nassen Strecke das Hinterrad weg, der 29-Jährige wurde von seinem Motorrad am linken Bein getroffen und anschließend nach Assen ins Krankenhaus gebracht. Dort wurde der Bruch des Schien- und Wadenbeins festgestellt. Opertiert werden soll Haslam in Groningen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 01.12., 08:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Di. 01.12., 10:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di. 01.12., 11:45, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Di. 01.12., 12:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Di. 01.12., 12:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2005: Großer Preis von Japan
  • Di. 01.12., 12:30, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Di. 01.12., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 01.12., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Di. 01.12., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 01.12., 16:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
7DE