Back on Track: Corser wieder dabei

Von Jörg Reichert
Superbike-WM
Troy Corser: Fit genug für Miller

Troy Corser: Fit genug für Miller

Nur ungern liess Troy Corser das Superbike-Meeting in Kyalami sausen. Rückblickend meint der BMW-Pilot, war es aber die richtige Entscheidung. In den USA greift Corser wieder an.

«Ich hasse es, Rennen zu verpassen», hadert der Haudegen noch immer mit seinem Schicksal. «Es wird zwar noch etwas dauern bis meine Hand völlig in Ordnung ist, aber sie hatte so die Chance sich weiter zu erholen. Miller ist nicht so anstrengend wie Kyalami, was aber nicht bedeuten soll, dass die Strecke einfach ist.»

Der BMW-Pilot hat die moderne Rennstrecke in den USA in guter Erinnerung. Den ersten Lauf beendete er 2008 als Zweiter auf dem Podest. Allerdings ging er damals von Position 5 aus der zweiten Reihe ins Rennen. Von einer solchen Startplatzierung ist der Australier in diesem Jahr bislang aber meilenweit entfernt - das neue Superpole-Format liegt ihm nicht. Bestes Ergebnis: Startplatz 11 in Monza.

«Wir brauchen für die Superpole unbedingt ein gutes Set-up und müssen uns weiter vorne qualifizieren», weiss der Routinier, dessen Ruf als «Mr. Superpole» auf dem Spiel steht. «Wegen unserer schlechten Startplätze haben wir zu Rennanfang immer besonders viel Mühe. Es wäre mal interessant zu sehen was passiert, wenn wir aus der zweiten oder dritten Reihe starten würden.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 23.10., 11:55, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Fr. 23.10., 11:55, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Fr. 23.10., 12:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Fr. 23.10., 12:00, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT Masters Rennen
  • Fr. 23.10., 12:45, Sky Heimatkanal
    Der Bergdoktor
  • Fr. 23.10., 13:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Rennen
  • Fr. 23.10., 13:15, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Fr. 23.10., 13:50, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT4 Germany
  • Fr. 23.10., 13:55, Einsfestival
    Der Bulle und das Landei - Von Mäusen, Miezen und Moneten
  • Fr. 23.10., 14:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
» zum TV-Programm
7DE