Mit BMW Motorrad zum Nürburgring

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Der Blick auf Marco Melandris Lebensgefährtin ist inklusive

Der Blick auf Marco Melandris Lebensgefährtin ist inklusive

Ende August findet das Meeting der Superbike-WM auf dem Nürburgring statt. Beim Heimrennen bietet BMW ein besonderes VIP-Paket an.

Ein Lauf der Superbike-WM 2014 in Deutschland wird immer unwahrscheinlicher. Der Vertrag mit dem Nürburgring läuft in diesem Jahr aus, die Verhandlungen mit dem Lausitzring stecken in einer Sackgasse – positiv formuliert. Gut möglich, dass für die Deutschen Superbike-Fans zukünftig die Rennstrecke in Assen (Niederlande) oder der Red Bull Ring in Österreich die kürzeste Anreise bietet.

Vielleicht bietet sich diese Saison also die vorerst letzte Gelegenheit, das Meeting auf dem Nürburgring zu besuchen. Warum nicht als VIP? BMW bietet auch in diesem Jahr exklusive Pakete an, um den Besuch an der Rennstrecke zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.

Die Karten können zum Preis von 365 Euro im BMW-Online-Shop erworben werden. In Preis inbegriffen sind

  • Tribünen- und Fahrerlager-Tickets
  • Zutritt zur BMW Motorrad Motorsport-Hospitality
  • Verpflegung während des gesamten Rennwochenendes durch italienisches Koch-Team
  • VIP Pit Box Besuch inkl. Fotos und Autogramme
  • Meet & Greet mit Marco Melandri und Chaz Davies
  • BMW Motorrad Motorsport Fan-Paket betstehend aus:
    - BMW Motorrad Motorsport Polo-Shirt
    - Cap
    - Lanyard
    - S 1000 RR Schlüsselanhänger
    - Aufkleber-Set Motorsport
    - Energy Drink
    - Autogrammkarten

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 03.08., 12:25, SPORT1+
Motorsport - ADAC Formel 4
Mo. 03.08., 13:30, Sky Sport 1
Formel 3
Mo. 03.08., 13:30, Sky Sport HD
Formel 3
Mo. 03.08., 14:30, Sky Sport 1
Formel 2
Mo. 03.08., 14:30, Sky Sport 1
Formel 2
Mo. 03.08., 14:30, Sky Sport HD
Formel 2
Mo. 03.08., 14:30, Sky Sport HD
Formel 2
Mo. 03.08., 15:10, Motorvision TV
Super Cars
Mo. 03.08., 15:35, Motorvision TV
Formula Drift Championship
Mo. 03.08., 15:35, Sky Sport 1
Porsche Supercup
» zum TV-Programm
18