Haga: Auch noch Schulterbruch

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
In vier Wochen will Haga wieder Rennen fahren

In vier Wochen will Haga wieder Rennen fahren

Montagabend, 17 Uhr wurde Noriyuki Haga am gebrochenen Unterarm operiert. Auch seine Schulter ist mehrfach gebrochen.

Die Einsetzung der Platte und Schrauben an der Elle des rechten Unterarms im Derby City Hospital verlief planmässig und ohne Komplikationen. Bei weiteren Röntgenaufnahmen von Hagas Schulter, er hatte über starke Schmerzen geklagt, es wurde zuerst aber keine Verletzung festgestellt, wurden nun doch mehrere Haarrisse im Schulterblatt entdeckt. Auf eine Schulteroperation wird verzichtet, der Knochen soll von alleine heilen.

Die Testfahrten in Imola am 15./16. Juli hat Haga bereits abgesagt, er ist jedoch zuversichtlich, dass er beim nächsten WM-Event in Brünn Ende Juli wieder dabei ist.

Der 34-jährige Japaner war im zweiten Superbike-WM-Lauf in Donington Park schwer gestürzt. Sein bis dahin 48-Punkte-Vorsprung ist nach zwei Laufsiegen von Yamaha-Star Ben Spies auf 14 geschrumpft.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 26.11., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 26.11., 03:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do. 26.11., 03:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do. 26.11., 03:25, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Do. 26.11., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 26.11., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 26.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do. 26.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Do. 26.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Do. 26.11., 06:10, Motorvision TV
    Report
» zum TV-Programm
7DE