Tom Sykes (Kawasaki): Aprilia wird zum Ärgernis

Von Gordon Ritchie
Superbike-WM
Tom Sykes lag am Freitag hinter allen drei Aprilia

Tom Sykes lag am Freitag hinter allen drei Aprilia

Mit Rang 5 und 0,187 sec Rückstand ist Weltmeister Tom Sykes nach den ersten beiden Qualifyings der Superbike-WM in Sepang zufrieden. Nur Aprilia macht ihm Kopfzerbrechen.

Zuletzt fuhr Tom Sykes im Januar 2011 auf der Rennstrecke in Sepang. «An die Streckenführung konnte ich mich erinnern, es hat aber trotzdem einige Runden gedauert, bis ich wieder den richtigen Fluss hatte», sagte der Engländer zu SPEEDWEEK.com. «Nach zwei Trainings läuft es ganz gut.»

Als einziges Problem des Kawasaki-Werksfahrers stellen sich die drei superschnellen Aprilia von Sylvain Guintoli, Marco Melandri und Toni Elias heraus, die zusammen die Zeitenliste am Freitag anführen.

«Morgens haben wir am Basis-Set-up gearbeitet», erklärte Sykes seine Arbeitsweise. «Am Mittag haben wir verschiedene Reifen probiert. Wir kommen in der Hitze gut klar, die Reifen arbeiten besser als sonst. Insgesamt bin ich zufrieden mit dem Weg, den wir für die Rennen eingeschlagen haben.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 24.10., 18:25, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Sa. 24.10., 18:30, Das Erste
    Sportschau
  • Sa. 24.10., 18:45, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Sa. 24.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Sa. 24.10., 19:30, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 24.10., 20:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 24.10., 20:15, ORF 3
    zeit.geschichte
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Sa. 24.10., 20:55, Motorvision TV
    Morocco Desert Challenge
» zum TV-Programm
6DE