Leandro Mercado (Ducati): Der Gips ist ab

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Leandro Mercado wird ein Andenken von seinem Sturz zurückbehalten

Leandro Mercado wird ein Andenken von seinem Sturz zurückbehalten

Beim Jerez-Test brach sich Leandro Mercado das Handgelenk und musste operiert werden. Die Heilung beim Ducati-Piloten verläuft nach Plan.

Beim Test in Jerez de la Frontera konnte Leandro Mercado erstmals sein nächstjährige Werks-Ducati fahren, doch am zweiten Teststag passierte es: Sturz und das linke Handgelenk ging entzwei. Die Operation erfolgte im Maurizio Bufalini Hospital in Florenz.

Nach dem Eingriff flog Mercado in seine argentinische Heimat, dort wurde vor kurzem der Gips entfernt. «Der erste Schritt ist getan», freute sich der 22-Jährige. «Zum Glück verläuft die Heilung nach Planm ich habe nur einen Schnitt auf dem Handrücken. Vor einer Woche kam der Gips ab und ich beginne damit, die Hand zu bewegen.»

Der Barni Racing-Pilot plant seine Rückkehr nach Italien Anfang Januar und will die Rehabilitation dann mit Unterstützung seines Trainers intensivieren.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 24.11., 21:20, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Di. 24.11., 21:50, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Di. 24.11., 22:20, Motorvision TV
    Racing Files
  • Di. 24.11., 22:35, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 22:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 24.11., 23:05, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 23:15, Motorvision TV
    Racing in the Green Hell
  • Mi. 25.11., 02:00, Motorvision TV
    Made in....
  • Mi. 25.11., 02:45, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mi. 25.11., 03:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
» zum TV-Programm
7DE