Tom Sykes hat ein Gesicht: «Ich erzähle keine Lügen»

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM

Hinter keiner anderen Box warten bei der Superbike-WM in Imola so viele Fans wie bei Kawasaki-Werksfahrer Tom Sykes. Der Ex-Weltmeister erklärt, wieso er in Italien geliebt wird.

Tom Sykes hat bei den italienischen Fans schon immer ein Stein im Brett. Seine direkte und offene Art kommt gut an, außerdem ist er ein geborener Showmaster, nie um einen markigen Spruch verlegen.

Kein Wunder, wird für die Superbike-WM in Imola auf den Plakaten nicht nur mit einem Ducati-Werksfahrer geworben, sondern auch mit Tom Sykes. Seine Autogramme sind in Imola gefragter als von jedem anderen Piloten, alle italienischen Fahrer eingeschlossen.

Weshalb mögen dich die Fans in Italien so, fragte ihn SPEEDWEEK.com: «Weil ich sehr ehrlich bin. Was du siehst, bekommst du. Ich gehöre nicht zu den Menschen mit zwei Gesichtern, ich bin aufrichtig und erzähle keine Lügen. Ich verbringe viel Zeit mit den Fans. Letzten Sonntag war ich bei Shark-Helme in Venedig, das war super.»

Der Weltmeister von 2013 weiter: «Die Fans in Italien sind sehr hingebungsvoll. In Imola zu fahren ist ein Vergnügen, die Fans hier sind fantastisch. Sie genieße ich auf dieser Strecke am Meisten. Das Streckenlayout ist nichts Besonderes, in einigen Kurven brauchst du dicke Melonen. Da kannst du Angst bekommen, weil es kaum Auslaufzone gibt.»

Mehr über...

Weblinks

siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Di. 07.07., 18:20, Sky Sport 1
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Di. 07.07., 18:20, Sky Sport HD
Formel 1: Großer Preis von Österreich
Di. 07.07., 18:30, Motorvision TV
FIM World Motocross Champiomship
Di. 07.07., 18:58, Eurosport 2
Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
Di. 07.07., 19:00, ORF Sport+
Formel 3
Di. 07.07., 19:05, Motorvision TV
FIM Enduro World Championship
Di. 07.07., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Di. 07.07., 19:30, Motorvision TV
Bike World
Di. 07.07., 19:30, Motorvision TV
Bike World
Di. 07.07., 19:30, ORF Sport+
Formula E Street Racers
» zum TV-Programm