Kawasaki: In Laguna Seca mit GEICO als Sponsor

Von Kay Hettich
So sieht die Kawasaki Ninja von Tom Sykes und Jonathan Rea in Laguna Seca aus

So sieht die Kawasaki Ninja von Tom Sykes und Jonathan Rea in Laguna Seca aus

Mit Jonathan Rea und Tom Sykes dominiert Kawasaki die Superbike-WM 2015 und gewann 14 von 16 Superbike-Läufen. Das lockt Sponsoren an – in Laguna Seca das Versicherungsunternehmen GEICO.

Für Kawasaki läuft es in der Superbike-WM 2015 wie geschmiert. Mit Jonathan Rea stellt das japanische Werk den souveränen WM-Leader, Teamkollege Tom Sykes belegt den zweiten Rang der Gesamtwertung. Die Herstellerwertung führt Kawasaki mit 390 Punkte deutlich an und hat 122 Punkte Vorsprung auf Kawasaki.

Kein Wunder, wenn sich Sponsoren gerne in diesem Glanz sonnen: Neben den drei bestehenden Kawasaki-Hauptsponsoren Motocard, Elf und Monster Energy prangt beim Meeting in Laguna Seca zusätzlich das Logo von Geico auf den beiden Ninja ZX-10R von Rea und Sykes! Zusätzlich tritt GEICO in Laguna Seca auch als Eventsponsor auf.

GEICO ist das zweitgrösste Versicherungsunternehmen für Autos und Motorräder der USA und zählt 13 Millionen Kunden mit 22 Milionen Fahrzeugen!

«Uns ist es ein Vergnügen, ein Unternehmen wie GEICO auf unseren Werkmotorrädern präsentieren zu dürfen», sagt Kawasakis Marketing-Manager Biel Roda. «Ich hoffe wir werden starke Ergebnisse abliefern und werden ein guter Botschafter für GEICO sein.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton–Max Verstappen: So geht’s weiter

Mathias Brunner
Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Kollision in der ersten Runde von Silverstone, nun beide draussen in Monza. Was kommt als nächstes?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 18.10., 09:25, Motorvision TV
    Classic
  • Mo.. 18.10., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 18.10., 10:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mo.. 18.10., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 18.10., 12:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 18.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 18.10., 13:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 18.10., 13:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo.. 18.10., 14:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Mo.. 18.10., 16:25, Motorvision TV
    Jännerrallye
» zum TV-Programm
2DE