Erfreulich: Die App zur Superbike-WM jetzt kostenlos

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Das neue Superbike-App soll besser sein - und in jedem Fall günstiger

Das neue Superbike-App soll besser sein - und in jedem Fall günstiger

Bisher mussten Fans der Superbike-WM in die Tasche greifen, wenn sie auf ihrem Smartphone die offizielle App der seriennahen Motorrad-Weltmeisterschaft installieren wollten. Ab der Saison 2016 ist sie kostenlos.

Die optisch wie technisch aktualisierte App ist für Android und IOS verfügbar – und in diesem Jahr steht sie kostenlos zum Download zur Verfügung. In den Vorjahren ließ sich Promoter Dorna die App mit rund 5 Euro vergüten, nur in Italien stand Sponsor Eni für die Rechnung gerade.

Mit unter anderem Live-Timing, Live-Tracking, Videos, Fotos und News sind 2016 weitgehend die identischen Informationen wie in Vergangenheit verfügbar. «Dass wir die App dieses Jahr kostenlos zur Verfügung stellen bedeutet, dass alle Fans immer und überall darüber informiert sein können, was im Fahrerlager der Superbike-WM passiert», sagt Dorna-Manager Manel Arroyo. «Wir sind stolz, dass wir einen weiteren Schritt gemacht haben, um die Superbike-WM allen Fans erreichbar zu machen.»

Neben den Kosten klagten User in den Vorjahren über  Fehlfunktionen bei der Superbike-App, diese sollen nun abgestellt sein. Beim Saisonauftakt auf Phillip Island in fünf Tagen muss die neue App ihre erste Bewährungsprobe bestehen.

Die App ist unter «WorldSBK Live Experience 2016» zu finden.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 23.10., 18:20, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Fr. 23.10., 18:20, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Portugal
  • Fr. 23.10., 18:40, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • Fr. 23.10., 18:40, Motorvision TV
    Monte Carlo Historic Rally
  • Fr. 23.10., 18:50, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT4 Germany
  • Fr. 23.10., 19:10, SPORT1+
    Motorsport - Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup
  • Fr. 23.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Fr. 23.10., 19:15, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Fr. 23.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Fr. 23.10., 19:30, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
7DE