Heute live im Free-TV: Superpole & Rennen aus Sepang

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Die Rennen aus Malaysia werden von Eurosport live im Free-TV übertragen

Die Rennen aus Malaysia werden von Eurosport live im Free-TV übertragen

Frühaufsteher sind im Vorteil, denn schon um 7.30 Uhr startet die Live-Übertragung von Eurosport vom Meeting der Superbike-WM aus Sepang.

Die Live-Übertragung aus Sepang umfasst sogar die Superpole-Session der Superbike-WM, die aufgrund sechs Stunden Zeitverschiebung am Samstagmorgen um 7.30 Uhr durchgeführt wird. Nur 2,5 Std. später startet dann auch bereits das erste Rennen der Superbike-WM – wie die Superpole auf Eurosport im Free-TV.

Am Sonntag folgen ebenfalls live auf Eurosport das Rennen der Supersport-WM sowie das zweite Rennen der Superbike-WM.

Umfangreiche Wiederholungen spielen sich fast ausschließlich auf dem zumeist kostenpflichtigen Spartenkanal Eurosport 2 ab. Wer also nicht live vorm TV-Gerät sitzen mag, sollte an die Programmmierung der Video-Aufzeichnung denken.

Das ist das TV-Programm von Eurosport aus Sepang/Malaysia:
SAMSTAG
Zeit Dauer Serie Session Sender Übertr.
7.30 45 SBK-WM Superpole ESP live
8.30 45 SBK-WM Superpole ESP2 Wdh.
9.30 30 SBK-WM Superpole ESP2 Wdh.
10.00 60 SBK-WM Rennen 1 ESP live
12.15 45 SBK-WM Rennen 1 ESP2 Wdh.
SONNTAG
Zeit Dauer Serie Session Sender Übertr.
2.00 60 SBK-WM Rennen 1 ESP2 Wdh.
4.30 45 SBK-WM Rennen 1 ESP2 Wdh.
7.30 45 SBK-WM Rennen 1 ESP Wdh.
8.15 45 SSP-WM Rennen ESP live
10.00 60 SBK-WM Rennen 2 ESP live
11.00 30 SSP-WM Rennen ESP Wdh.
13.00 45 SBK-WM Rennen 2 ESP Wdh.
17.00 45 SBK-WM Rennen 2 ESP Wdh.
MONTAG
Zeit Dauer Serie Session Sender Übertr.
4.45 30 SSP-WM Rennen ESP2 Wdh.
5.15 45 SBK-WM Rennen 2 ESP2 Wdh.
22.00 45 SBK-WM Rennen 1 ESP2 Wdh.
22.45 30 SSP-WM Rennen ESP2 Wdh.
23.15 40 SBK-WM Rennen 2 ESP2 Wdh.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 26.11., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 26.11., 03:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Do. 26.11., 03:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Do. 26.11., 03:25, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Do. 26.11., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 26.11., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 26.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do. 26.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Do. 26.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Do. 26.11., 06:10, Motorvision TV
    Report
» zum TV-Programm
7DE