Roberto behauptet Führung in der Meisterschaft

Von Gunnar Mörke
Roberto Haupt (blau) gegen Marcin Sekula

Roberto Haupt (blau) gegen Marcin Sekula

Lange Schatten lagen über der Arena am Kellerholz in Teterow, als das Stechen die Entscheidung über den Tagessieg im 2. Lauf zur Landesmeisterschaft MV bringen musste.

Wie schon vor Wochenfrist in Wolfslake war [*Person Roberto Haupt*] an diesem Duell beteiligt. In Teterow musste sich der Fahrer des Bundesliga-Teams aus Stralsund allerdings seinem Konkurrenten beugen und kam hinter [*Person Marcin Sekula*] ins Ziel. Rang 2 reichte Roberto Haupt aber, um in der Zwischenwertung an der Spitze der Tabelle zu bleiben.

Die Ursache für das Stechen lag im ersten Lauf: Haupt unterlag nur hauchdünn dem heranstürmenden [*Person Erik Pudel*], der erst in der letzten Kurve den Schwung fand, um sich aussen herum am Führenden vorbeizupressen.

In seinem zweiten Lauf traf Haupt auf Sekula und dominierte mit einem hervorragenden Start diese Auseinandersetzung. Dritter wurde [*Person Tobias Busch*], der ansonsten, genauso wie Marcin Sekula, alle anderen Läufe sicher und überzeugend gewann. Diese vier Runden waren nicht nur entscheidend für die Tageswertung, sondern auch für die gesamte Zwischenwertung, denn nach den zwei Durchgängen in Wolfslake und Teterow führt nun Haupt vor Sekula und Busch.


 
Ergebnisse LM-MV Teterow:

1. Sekula (Wolfslake ), 14+3. 2. Haupt (Stralsund ), 14+2. 3. Busch 13. 4. Pudel (beide Wolfslake ), 12. 5. Mell (Güstrow ), 11. 6. Weis (Meissen ), 9. 7. Wienke (Berlin ), 9. 8. Rath 8. 9. Brosowski (beide Teterow ), 6. 10. Riemer (Güstrow ), 6. 11. Diener 6. 12. Koonstra (beide Wolfslake ), 4. 13. Bromberg (Teterow ), 3. 14. Gaschka (Brokstedt ), 2. 15. Seliger (Güstrow ), 2. 16. Spaan (Meissen ), 1.

Zwischenwertung nach 2 von 5 Läufen: 1. Haupt, 45 Punkte. 2. Sekula 40. 3. Busch 38. 4. Weis 32. 5. Mell 31. 6. Pudel 30. 7. Riemer 20. 8. Diener 17. 9. Brosowski 15. 10. Rath 14. 11. Koonstra 14. 12. Wienke 12. 13. Gaschka 12. 14. Spaan 11. 15. Mochner (Güstrow) 8. 16. Mauer (Wolfslake) 5.

NBM+LM-Lauf, Schüler C: 1. Majewski (Werlte), 9 Punkte. 2. Mochner (Brokstedt), 8. 3. Mauer (Wolfslake), 7. 4. Röschke (Ludwigslust), 4. 5. J. Gast (Güstrow), 4. 6. Cipinski (Norden), 4.

NBM+LM-Lauf, Schüler B: 1. Finhage (Werlte), 9 Punkte. 2. Schmidt (Nordhastedt), 7. 3. de Vries (NL), 6. 4. Geyer (Meissen), 5. 5. Michel (Teterow), 4. 6. Wachs (Werlte), 3. 7. Harm (Teterow), 2. 8. Wittiber (Meissen), 0.

NBM+LM-Lauf, Schüler A: 1. Wegner (Teterow), 14+3 Punkte. 2. Loheider (Osnabrück), 14+2. 3. Schulz (Stralsund), 14+1. 4. Wilken (Werlte), 11. 5. Gaschka (Nordhastedt), 8. 6. Reinhardt (Stralsund), 7. 7. E. Grass (Wolfslake), 6. 8. Dau (Nordhastedt), 6. 9. Leginski (Stralsund), 3. 10. Wiegert (Güstrow), 3. 11. Wachs (Werlte), 2. 12. P. Grass (Wolfslake), 1.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 18.01., 11:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 18.01., 11:40, Motorvision TV
    Super Cars
  • Di.. 18.01., 12:35, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Di.. 18.01., 13:05, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di.. 18.01., 13:35, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di.. 18.01., 14:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 18.01., 15:30, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Di.. 18.01., 15:30, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Di.. 18.01., 16:00, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Di.. 18.01., 16:30, Motorvision TV
    AMA Enduro Cross Championship
» zum TV-Programm
3DE