Herning: Smolinski gegen Nicki Pedersen

Von Manuel Wüst
Speedway
Martin Smolinski freut sich auf die Hallenrennen

Martin Smolinski freut sich auf die Hallenrennen

Eisspeedway ist für Martin Smolinski diesen Winter kein Thema, dem Eis wird er aber dennoch nicht fernbleiben.

Im Februar wird Martin Smolinski seine ersten beiden Rennen der Saison 2011 bestreiten. Witterungsunabhängig, da beide Rennen in Hallen ausgetragen werden. Am 4. Februar wird Smolinski in Herning beim Hallenspeedway an den Start gehen und dort auf ein erlesenes Fahrerfeld treffen.

«Ich denke, man kann das Fahrerfeld in Herning nahezu mit einem Grand Prix vergleichen. Es sind mit Pedersen, Andersen, Bjerre Top-Fahrer aus dem Speedway GP und die besten dänischen Cracks am Start», erklärte Smolinski.

Indoor-Erfahrung bringt Smolinski reichlich mit: Der Olchinger war in den vergangenen Jahren bei den Rennen in Neustadt/Dosse und Kiel immer gut dabei und konnte unter anderem das Rennen zu Egon Müllers Geburtstag in der Ostseehalle in Kiel gewinnen.

Ein zweites Indoor-Rennen steht für den Deutschen Speedway-Meister eine Woche später in England im Terminkalender. In Telford wird mit kurzen Spikes auf Eis gedriftet, seinen letzten Auftritt dort konnte er gewinnen: «Damals hinterliess ich einen bleibenden Eindruck. Als der Veranstalter auf mich zukam, habe ich ohne lange zu überlegen zugesagt!»
 

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 20.10., 18:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 20.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:01, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 19:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 20.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 20.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 20.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 20.10., 20:45, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
» zum TV-Programm
6DE