Nicki Pedersen auf Rekordjagd

Von Katja Müller
Speedway
Vier Punkte reichen Pedersen zum Rekord

Vier Punkte reichen Pedersen zum Rekord

Drei WM-Titel hat der Däne Nicki Pedersen bereits erkämpft. Heute Abend kann er sich wahrscheinlich auch in die dänischen Sport-Geschichtsbücher eintragen.

Pedersen bestreitet heute das 50. Rennen für den Speedway-Club Holsted. Wenn er es schafft, gegen Fjelsted vier Punkte zu erfahren, bricht er den bisherigen Punkterekord von Jesper B. Monberg (797 Punkte in 88 Rennen). Pedersen liegt bei 49 Rennen und 793 Punkten.

Da der 34-Jährige, der sich am Dienstag in der schwedischen Liga bei einem Sturz mit seinem Teamkollegen Krzysztof Kasprzak ein paar Kratzer und Beulen zuzog, in der dänischen Liga einen Average von 16 Punkten hat, sollte der neue Rekord heute trotzdem möglich sein.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 26.01., 02:00, DMAX
    King of Trucks
  • Di. 26.01., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 26.01., 04:55, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Di. 26.01., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 26.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di. 26.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Di. 26.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Di. 26.01., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Di. 26.01., 06:10, Motorvision TV
    Reportage
  • Di. 26.01., 08:55, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
7DE