Eggendorf: Zu wenige Österreicher am Start

Von Alfred Domes
Speedway
Daniel Gappmeier wurde bester Österreicher

Daniel Gappmeier wurde bester Österreicher

Der Slowene Denis Stojs gewinnt beim Speedway in Eggendorf.

Das erste Meeting der neuen Saison war zugleich der einzige Lauf in diesem Jahr, der über die Rangfolge im österreichischen Speedway-Zirkus entscheiden sollte. Das Upgrading von einer Meisterschaft zum Pokal ging allerdings ins Leere, da nicht die erforderlichen sieben Österreicher am Start waren. Denis Stojs holte sich den Maximumsieg vor dem deutschen Gast Ronny Weiss, dessen Landsleute Helfer und Geyer die Ränge 9 und 10 im 14-Mann Feld belegten.

Mit einer starken Leistung im direkten Kampf gegen Ziga Radkovic sicherte sich der Salzburger Daniel Gappmaier den Platz des besten Österreichers und einen Podestplatz.

Ergebnis Speedway Eggendorf/A
1.Denis Stojs (SLO), 15 Punkte
2. Ronny Weiß (D), 14 P.
3. Daniel Gappmaier, 13 P.
4. Ziga Radkovic (SLO), 11 P.
5. Patrik Nagy (H), 9 P.
6. Jernej Pecnik (SLO), 9 P.
7. Karlo Majnic (HR), 9 P.
8. Lukas Simon, 8 P.
9. Denis Helfer (D), 7 P.
10. Richard Geyer (D), 6 P.
11. Christian Pellikan, 5 P.
12. Christian Takos, 4 P.
13. Alexander Schaaf, 3 P.
14. Josef Fasching, 2 P.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 01.12., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 01.12., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Di. 01.12., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 01.12., 16:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Di. 01.12., 18:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di. 01.12., 18:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 01.12., 19:00, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 01.12., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 01.12., 19:30, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 01.12., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
» zum TV-Programm
6DE